Überspringen zu Hauptinhalt

BBC Radio erneuert CD der Senderfamilie

BBC Radio Logo

Die komplette Senderfamilie von BBC Radio wird in Kürze mit einem neuen Corporate Design ausgestattet. Das BBC in Sachen Logo-Facelift eine gewisse Tradition hat zeigt die Seite von tvradiobits. Anders als bei den zahlreichen Vorgängern sprechen die neuen Markenzeichen jedoch alle die gleiche Sprache. Es wurde viel Wert auf eine gemeinsame Linie gelegt. „BBC Radio“ ist bei allen Sendern das deutlich sichtbare Co-Branding. Dennoch erhält jeder Sender durch Farbwahl oder Typografie eine eigene Note.

BBC Asian Network Relaunch

Radio 5 und Asian Networks waren die ersten beiden Sender, die unter anderem einen neuen Webauftritt samt neuen Logo erhielten. Weitere Relaunchs folgen. Verantwortlich für die Kreation ist die Londoner Agentur Fallon, die für diesen Großauftrag 120.000 £ umgerechnet 177.000 € einstreichen durfte.

Teilen

Dieser Beitrag hat 18 Kommentare

  1. da wurden die 120T mal richtig gut investiert. sehr gelungene logofamilie.
    1Xtra ist mir persönlich etwas zu statisch wenn ich an deren programm denke.

  2. […] gezwängt werden. Prägnanz entsteht wohl kaum durch Konformität. Die BBC schuf im letzten Sommer eine gemeinsame Sprache für alle Senderlogos, bei denen eine gewisse Eigenständigkeit und eine eigene Note erhalten blieb. Schade, dass die […]

  3. […] sich der Designer des neuen Auftrites vom SRF (Schweizer Radio und Fernsehen) wohl etwas in den BBC-Auftritt verguckt hat, kommt das SRF frisch daher. Man gibt sich modern, zeitgemäss und vor allem extrem […]

Kommentare sind geschlossen.

An den Anfang scrollen