Themen

Der jeweils aktuellste Beitrag aus jeder Themengruppe

Die Stadt Wien bekommt ein einheitliches Erscheinungsbild

Stadt Wien Logo, Quelle: Stadtverwaltung Wien

Die Stadt Wien ordnet ihr visuelles Erscheinungsbild. Knapp zwanzig Jahre nach Einführung des letzten Corporate Designs will die Stadtverwaltung nun ein neues, nunmehr einheitlich gestaltetes Gesicht zeigen, auch um damit Bemühungen in den Bereichen Digitalisierung und Medienkompetenz zu unterstreichen. Dass der Weg dort hin lang und steinig werden wird, war im Grunde abzusehen. Dennoch dürfte die Stadtverwaltung angesichts der Kritik, die ihr von Teilen der Politik entgegen schlägt, überrascht sein.

Paraguay startet neuen Anlauf in Sachen Nation Branding

Paraguay Nation Branding Logo, Quelle: Concurso Marca Paraguay

Paraguay, einer von zwei Binnenstaaten des Kontinents Amerika, erhält in nächster Zeit ein neues Nation Branding. In einem mehrmonatigen Prozess wurde im Rahmen eines nationalen Gestaltungswettbewerbes ein neues Markenzeichen gesucht, mit dem sich das Land zukünftig in Szene setzen wird. Nun ist man fündig geworden.

Die gruseligsten Seiten im Netz – Das Bundesverfassungsgericht

Die Website des Bundesverfassungsgerichtes ist ein lebendes Fossil, ein Dinosaurier im Web. Die digitale Präsenz der Hüter der deutschen Verfassung ist seit 1998 – seit nunmehr 16 Jahren – optisch und technisch weitestgehend unverändert. Die Verleihung des Spooky-Awards ist meine nicht ganz ernst gemeinte Verfassungsbeschwerde.

In eigener Sache: Fotoexkursion Kalifornien

Mitte Oktober bin ich für eine Woche in der Bergwelt Kaliforniens unterwegs gewesen, unter anderem in der Ansel Adams Wilderness, die zwar außerhalb des Yosemite Nationalparks liegt, allerdings nicht minder spektakuläre Landschaften zu bieten hat.

Spielpläne zur UEFA EURO 2016 – von gruselig bis kreativ

Morgen geht sie los, die Fußball-Europameisterschaft in Frankreich, oder wie sie von offizieller Seite heißt, die UEFA EURO 2016. Wer noch keinen Spielplan hat, findet in der folgenden Auswahl von Spielplänen womöglich ein passendes Exemplar.

Honorarwerk Illustration erschienen

Honorarwerk Illustration, Foto: Studio Tusch

Was kostet Illustration? Auf diese oft diskutierte Frage versucht die Illustratoren Organisation e.V. mit ihrem neu erschienenen Honorarwerk Illustration jetzt Antwort zu geben. Die Gesamtübersicht für die Vergütung von Illustration zeigt auf, wo die marktüblichen Honorarhöhen liegen, wie die verschiedenen Vergütungsmodelle verwendet werden und welche Vertragsbedingungen üblich sind. 
Für dt-Leser stehen zwei Gratisexemplare bereit.

Bundeswehr setzt im neuen Corporate Design auf „Tarn-Polygon“

Bundeswehr Corporate Design, Quelle: Bundesministerium der Verteidigung

Die Bundeswehr hat dieser Tage ihr neues Erscheinungsbild präsentiert. Im Mittelpunkt des überarbeiteten Erscheinungsbildes der Bundeswehr stehen zwei Elemente: das Eiserne Kreuz als Logo der Bundeswehr sowie das sogenannte „Tarn-Polygon“ als gestalterische Klammer.

Neuer Markenauftritt fĂĽr JUKE

JUKE Logo

Der Musik-Streaming-Dienst JUKE, 2011 von der Media-Saturn-Holding gegründet, präsentiert sich seit wenigen Tagen im neuen Design. Nachdem JUKE Ende letzten Jahres auf einen reinen Musik-Streaming-Dienst umgestellt wurde, erfolgt nun auch optisch ein Neustart.

Umfrage: Wie arbeiten Kommunikationsdesigner, heute und in Zukunft?

bdg Berufsreport

Der BDG Berufsverband der Deutschen Kommunikationsdesigner e.V. möchte wissen, wie Kommunikationsdesigner in Deutschland heute und in Zukunft arbeiten. Wie viel Geld verdienen sie und kommen sie damit zurecht? Wie sehen sie ihren Beruf und welche Aufgaben hält die Zukunft für sie bereit? Welche Angebote für Weiterbildungen wären notwendig? Welche Unterstützung ist wünschenswert?

Avatar bekommt zur Fortsetzung eine neue Schrift, dank Saturday Night Live

Avatar Font, Quelle: 20 Century Fox

Avatar, von James Cameron verfilmt und produziert, ist nach wie vor der erfolgreichste Filme weltweit nach Einspielergebnis. Immer wieder hatten sich die Planungen fĂĽr Avatar 2 verschoben – zuletzt wurde seitens der Filmproduktionsgesellschaft die Veröffentlichung fĂĽr Weihnachten 2020 angekĂĽndigt. Fans werden sich also noch eine Weile gedulden mĂĽssen, und sie dĂĽrfen sich auf eine (leicht) veränderte Optik einstellen.

Signal im neuen Design

Signal Logo, Quelle: Unilever

Signal, eine Zahnpflegemarke der Unilever-Gruppe, erstrahlt seit kurzem im neuen Design. Die Sammlung mit Logos, die lächeln, ist nun um ein weiteres Exemplar reicher.

Mondial de l’Auto mit neuer visuellen Identität

Mondial de l’Automobile – Auto Homme Paysage, Quelle: mondial-paris.com

Die diesjährige Mondial de l’Auto, im Englischen „Paris Motor Show“ genannt, feiert in diesem Jahr ihr 120-jähriges Bestehen. In diesem Jahr präsentiert sich die alle zwei Jahre in Paris stattfindende Automobilmesse mit einer neuen visuellen Identität.

Bauhaus 4.0 – Diskussionsreihe des Deutschen Designtages

Bauhaus 4.0

Unter dem Motto Bauhaus 4.0: Zukunft wird aus Design gemacht veranstalten die Mitgliedsorganisationen des Deutschen Designtages in diesem Jahr eine Diskussionsreihe mit insgesamt zehn Veranstaltungen.

Aufruf/Kampagne zur Bundestagswahl: „Mit mir 90 Prozent“

Mit mir 90 Prozent Plakat

Mit der Initiative „Mit mir 90 Prozent“ haben Kreativschaffende rund um den Designer Johannes Erler (ErlerSkibbeTönsmann) eine Kampagne gestartet, die zum Ziel hat, die Wahlbeteiligung bei der Bundestagswahl am 24. September 2017 deutlich zu erhöhen.