Meissen Logo, Quelle: Staatliche Porzellan-Manufaktur Meissen

Porzellan-Manufaktur Meissen ändert im Zuge des Wandels ihr Markenzeichen

Die Staatliche Porzellan-Manufaktur Meissen, 1710 gegründet und damit älteste Porzellan-Manufaktur Europas, befindet sich in einer Phase der Neuausrichtung. Um den seit vielen Jahren hochdefizitären Staatsbetrieb zu einem profitablen und selbsttragenden Unternehmen zu machen, wurde bereits vor zwei Jahren eine entsprechende Unternehmensstrategie verabschiedet. Ein verändertes Markenzeichen und ein aufgefrischter Markenauftritt sind Ausdruck der neuen Ausrichtung.

The Nobel Prize Logo, Quelle: nobelprize.org

Neue visuelle Identität für den Nobelpreis

In der vergangenen Woche fand in Stockholm die von den Medien vielbeachtete Verleihung der Nobelpreise 2018 statt. Erstmals kam hierbei die neue visuelle Identität des Nobelpreises zur Anwendung.

Kolping Logo, Quelle: Kolpingwerk Deutschland

Neues Corporate Design für Kolpingwerk Deutschland

Das Kolpingwerk Deutschland befindet sich inmitten eines Erneuerungsprozesses. Der katholische Sozialverband mit bundesweit rund 230.000 Mitgliedern hatte vor zwei Jahren unter dem Motto „Upgrade“ einen Zukunftsprozess gestartet, mit dem der Verband vor dem Hintergrund einer sich wandelnden Gesellschaft die inhaltliche, strukturelle und auch visuelle Neuausrichtung verfolgt.

Air Arabia – new brand identity A320, Quelle: Air Arabia

Neue visuelle Identität für Air Arabia

Die Fluggesellschaft Air Arabia erhält anlässlich ihres 15-jährigen Bestehens eine neue visuelle Identität. Die nach eigenen Angaben größte Billigfluggesellschaft im Nahen Osten und in Nordafrika bekräftigt mit dem erneuerten Erscheinungsbild zugleich den Willen zur weiteren Expansion.