EDawards 2020

Entry deadline! European Design Awards 2020

Heute endet die Einreichfrist für die diesjährigen European Design Awards (EDAwards). Die EDAwards gehören zu den wenigen Designwettbewerben, bei denen es keine Auszeichnungsgebühren gibt, weshalb ich den Wettbewerb gerne empfehle. Ich freue mich in diesem Jahr selbst Teil der Jury sein zu dürfen.

In eigener Sache: Ausgezeichnet kommentiert! 2020

2009 wurde hier im Design Tagebuch, mit dem Ziel die Diskussionskultur zu fördern und besonders interessante und gehaltvolle Kommentare hervorzuheben, die Aktion „Ausgezeichnet kommentiert!“ ins Leben gerufen. Und auch in diesem Jahr wird konstruktives Kommentieren im dt wieder honoriert. Auf dt-Leser warten Sachpreise im Wert von knapp 750 Euro.

Aegean Airlines Design, Quelle: Aegean Airlines

Aegean Airlines im neuen Design

Aegean Airlines, größte Fluggesellschaft Griechenlands, präsentiert sich zukünftig im neuen Design. Für die Airline breche eine neue Ära des Wachstums an, wie das 1987 gegründete Unternehmen anlässlich der Vorstellung eines frisch lackierten Airbus A320neo mitteilt.

R+V Versicherung Logo, Quelle: R+V

Neuer Markenauftritt für R+V

Die R+V Versicherung, 1922 gegründet, hat auf Basis einer geschärften Markenpositionierung ihren Markenauftritt erneuert. Das veränderte visuelle Erscheinungsbild unterstreiche die genossenschaftlichen Grundwerte und den Gemeinschaftsgedanken, für die das Unternehmen stehe.

Sears Logo Symbol (2020), Quelle: Sears

Sears ändert Logo erneut

Im vergangenen Frühjahr hatte das US-Handelsunternehmen Sears ein neues Logo eingeführt (dt berichtete) und wurde aufgrund der Ähnlichkeit der Bildmarke mit Airbnb von vielen Seiten kritisiert. Offenbar ist die Kritik an der Unternehmensführung nicht spurlos vorbeigegangen, denn die Bildmarke wurde gegen eine neue Version ausgetauscht.

Zespri Logo, Quelle: Zespri

Marken-Refresh bei Zespri

Zespri, weltweit führender Vermarkter von Kiwis, hat seinen Markenauftritt ein Refresh unterzogen. Im Rahmen der Fruit Logistica, der internationalen Leitmesse des Fruchthandels, präsentierte sich das Unternehmen erstmals mit einem überarbeiteten Logo.