100 Jahre Kommunikationsdesign in Deutschland

Avantgarde und Mainstream: 100 Jahre Kommunikationsdesign in Deutschland

Zum 100-jährigen Bestehen des BDG (Berufsverband der Deutschen Kommunikationsdesigner) ist vor wenigen Tagen die Publikation „Avantgarde und Mainstream: 100 Jahre Kommunikationsdesign in Deutschland“ erschienen. 16 Autoren widmen sich dieser Designdisziplin und beleuchten die Anfänge der Gebrauchsgraphik zu Beginn des letzten Jahrhunderts bis zum UX-Design von heute. Im dt wird ein Exemplar verlost.

Honorarwerk Illustration, Foto: Studio Tusch

Honorarwerk Illustration erschienen

Was kostet Illustration? Auf diese oft diskutierte Frage versucht die Illustratoren Organisation e.V. mit ihrem neu erschienenen Honorarwerk Illustration jetzt Antwort zu geben. Die Gesamtübersicht für die Vergütung von Illustration zeigt auf, wo die marktüblichen Honorarhöhen liegen, wie die verschiedenen Vergütungsmodelle verwendet werden und welche Vertragsbedingungen üblich sind. 
Für dt-Leser stehen zwei Gratisexemplare bereit.

Sketchnotes Buch

Sketchnotes – Visuelle Notizen für Alles

Informationen prägen sich besser ein, wenn wir Geschriebenes oder Gesprochenes mit Bildern verbinden können. Warum also nicht die eigenen Aufzeichnungen mit Bildern versehen, sodass man die Informationen besser aufnimmt und länger behält. Nadine Roßa, Designerin mit Liebe für Illustration und Autorin bei Design made in Germany, hat mit „Sketchnotes“ ein Buch veröffentlicht, das den Leser dazu animiert, selbst Sketchnotes einzusetzen. Zwei Exemplare warten auf dt-Leser.

Das Beste zum Schluss. Buch, Kalender und Schriftenfächer für umme

Wer als Kreativschaffender so kurz vor Weihnachten, anstatt wahlweise im Pulverschnee zu wedeln oder in wärmeren Gefilden am Strand liegend dem schnöden Nichtstun zu fröhnen, noch vor dem Rechner sitzt respektive sitzen muss, für den hätte ich da vielleicht etwas. Wer schnell ist, wird mit bester Lektüre/Printware aus dem Hause Verlag Hermann Schmidt beschenkt.