Überspringen zu Hauptinhalt
Nachhaltiges Design

Buchvorstellung: Nachhaltiges Design – Herkunft, Zukunft, Perspektiven

Rund 200 Jahre nach Einsetzen der ersten Industrialisierung ist in den meisten Gesellschaften nach wie das Bild vorherrschend, Designer seien diejenigen, die die Dinge schöner machten, funktionaler, womöglich sinnlicher. Die Erkenntnis, dass Design viel mehr ist und Designer darüber hinaus im Hinblick auf die heutigen vielfältigen ökologischen, ökonomischen und soziokulturellen Herausforderungen einen wertvollen Beitrag leisten können, erfährt, wie ich finde, selbst innerhalb der Kreativwirtschaft noch zu wenig Beachtung. Es wird Zeit über Nachhaltiges Design zu sprechen. Denn „allein das Nachhaltige Design ist Design im vollen Sinne“, sagen Bernd Draser und Elmar Sander. In ihrem Buch „Nachhaltiges Design – Herkunft, Zukunft, Perspektiven“ beleuchten sie die geschichtlichen und gesellschaftlichen Zusammenhänge von Design. Denn erst so wird erkennbar, was in einer sich verändernden Welt gelingende Nachhaltigkeitskommunikation auszeichnet.

Designprojekte gestalten – Damit Kreativität gewinnt – und sich auszahlt

Buchvorstellung: Designprojekte gestalten

Dass ein Designprozess nicht nur das reine Entwerfen beinhaltet, werden Kreativschaffende nur zu gut wissen, wenn sie schon einmal mit einer zu knappen Deadline, einem zu engen Kostenrahmen oder einem unerwartet  hohen Abstimmungsaufwand zu tun hatten. Katrin Niesen, die 25 Jahre in führenden Design- und Branding-Agenturen tätig gewesen ist, hat den Designprozess selbst zur Gestaltungsaufgabe erklärt und liefert mit ihrem Buch „Designprojekte gestalten“ ein Werkzeug, das jedem Designprozess Struktur verleiht. Im dt wird das Buch vorgestellt und ein Exemplar verlost.

The World's Best Typography #42

The World’s Best Typography 42 – Buchvorstellung & Verlosung

Das vom Type Directors Club of New York (TDC) herausgegebene Buch „The World’s Best Typography“ gilt als Messlatte für den Umgang mit Schrift: Inspiration, Orientierung, Benchmark. Auch beim dritten Durchblättern lassen die von einer unabhängigen, interdisziplinär besetzen Jury ausgewählten Arbeiten den Atem stocken. dt-Leser können sich auf ein Gratisexemplar freuen.

Echtzeit – Die Kunst, intuitiv zu denken, Michael Matthiass

Buchvorstellung: Echtzeit: Die Kunst, intuitiv zu denken

Noch immer wissen wir so wenig über den kreativen Prozess, findet Michael Matthiass, Storycoach, Texter und ehemals Kreativdirektor bei Jung von Matt. Deshalb hat er sich in seinem Buch „Echtzeit: Die Kunst, intuitiv zu denken“ mit der Frage beschäftigt, welche Kräfte in uns, die wir uns als Schöpfer, als „Homo Creativus“ begreifen, wirken.

Wahre Typoliebe: Typodarium 2022, Spring!, Is it Love?

Für dt-Leser sind die letzten Wochen des Jahres, egal ob draußen wieder einmal Schmuddelwetter angesagt ist, stets Anlass für gute Laune. Denn dann werden wieder Bücher vorgestellt, die begeistern, inspirieren oder, wie in diesem Fall, zum Hinterfragen anregen.

Vorgestellt werden die Titel: „Typodarium 2022“, „Spring!“ und „Is it Love?“. Je ein Exemplar steht im Rahmen einer Verlosung für dt-Leser bereit.

The World’s Best Typography #41

In „The World’s Best Typography – The 41. Annual of the Type Directors Club 2020“, kürzlich erschienen, werden die aktuellen Siegerarbeiten der vom Type Directors Club ausgerichteten Designwettbewerbe „The 66th Annual Communication Design Competition“ und „The 23rd Annual Typeface Design Competition“ gezeigt. Im dt wird ein Exemplar verlost.

An den Anfang scrollen