Überspringen zu Hauptinhalt

Motividee King of Pop

Motividee King of Pop

BBDO Düsseldorf hat im Auftrag von MTV ein Motiv entwickelt, mit dem der Sender den King of Pop am Tag seiner Trauerfeier würdigt. Auf mtv.de gibt es heute die „tanzende Schleife“ in animierter Form.

Grafisch toll gelöst. Klasse.

Teilen

56 Kommentare

  1. // Medien
    Von MTV war es mehr als „scheinheilig“ jetzt so eine Show zu machen, obwohl der Sender Michael Jackson vor 2 Wochen bei MTV Crispy nochmal ins lächerliche gezogen hat. Insofern ein gutes Beispiel für die Doppelmoral und Zweideutigkeit der Medien.

    * Kann man sarkastisch sehen, muss man aber nicht – immerhin ist Michael Jackson wohl auch durch den großen Druck der Gesellschaft gestorben.

    Greetz Till

    PS.
    Wer sich für Medien und Wahrheit interessiert, dem sei der Bildblog (Watchblog für deutsche Medien) auch mal ans Herz gelegt.

  2. Mir persönlich gefällt die Schleife ebenfalls sehr gut. Toll umgesetzt.

    Der Tod eines Menschen ist immer bedauerlich. Dennoch glaube ich, dass MJ eine nicht ganz saubere Weste hat. Bei Kopp-Verlag gibt’s da einen recht interessanten Artikel. Ist zwar OT, aber dennoch erwähnenswert, wenn ich hier lese, wie in einige in Schutz nehmen. Vielleicht ja auch zu recht…

  3. Ich verstehe auch nicht, warum das auf einer Aidsschleife basiert, habe ich da was nicht mitbekommen?

    So für sich gesehen finde ich das Icon toll, aber gestern Abend habe ich das zuerst live im Fernsehen gesehen und obwohl ich einen recht großen Fernseher habe, konnte ich nicht erkennen. was das sein soll.

  4. Die von Frank Moore gestaltete rote Aids-Schleife trat bereits zum Tod von Prinzessin Diana in den Neunzigern in Form der Schwarzen Schleife in Erscheinung. Das Thema der Schleife ist an sich ja nicht „Aids“ sondern „Verbundenheit“. Die Form der Schleife als Zeichen der Solidarität oder Sympathie geht weiter zurück und dürfte seinen Ursprung in der Gelben Schleife haben. Vielleicht weiß noch jemand mehr…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

An den Anfang scrollen