Anzeige
Start Logos

Logos

12
In der Schweiz findet in diesen Tagen eine der größten Markentransformationen der jüngeren Vergangenheit statt. Der Telefonanbieter Orange ändert seinen Namen in „Salt“.

19
Das Europäische Parlament hat ein neues Logo. Seit Anfang des Jahres wird es schrittweise eingeführt. Angesichts des Sammelsuriums von Absendern, die das EU-Parlament nach wie vor nutzt, bleibt momentan allerdings festzuhalten, dass noch einige Schritte zu gehen sind. Ein Logo allein macht eben noch lange kein visuelles Erscheinungsbild – umfangreiche Guidelines hin oder her.

22
Lada, die zum russischen Konzern AwtoWAS gehörende Automarke, hat seit kurzem ein neues Logo. Das nunmehr chromfarbende Logo wurde Anfang April im Rahmen der „Auto World“-Messe in Sankt Petersburg der Öffentlichkeit vorgestellt.

16
Saarbrücken, die Landeshauptstadt des Saarlandes, bekommt erstmals ein einheitliches Corporate Design. Vorgestellt wurde das ganzheitliche Konzept, das sowohl das Erscheinungsbild der Stadtverwaltung wie auch die Gestaltung von Werbekampagnen einschließt, im Rahmen der derzeit stattfindenden Saarmesse.

11
Viel gibt es vom neuen Unternehmen Hewlett Packard Enterprise bislang noch nicht zu sehen, auch nicht auf Anfrage. Zumindest wurde nun schon einmal das Firmenlogo präsentiert.

8
Das Olympische Komitee Frankreich CNOSF (Le Comité national olympique et sportif français), 1894 gegründet, legt sich ein neues visuelles Erkennungszeichen zu. Die Darstellung eines gallischen Hahns wird damit, wie schon viele Jahre zuvor, wieder Absender sowohl der Institution selbst wie auch der Sportmannschaft (l’équipe de France olympique).

37
Nun hat Hillary Clinton am vergangenen Wochenende, was unlängst alle wussten, ihre US-Präsidentschaftskandidatur offiziell bekanntgegeben. Während man sich auf Twitter & Co. – und in Folge dessen überflüssigerweise auch noch in einschlägigen Nachrichtenmedien – wieder einmal über mutmaßlich fehlende Gestaltungsqualität eines solchen Zeichens amüsiert, bleibt das Offensichtliche ganz und gar unbemerkt.

11
Lexmark, 1991 gegründetes US-Unternehmen für Drucker und Drucklösungen, bekommt ein neues Corporate Design. Das neue Branding reflektiere beides, die Evolution des Unternehmens wie auch dessen Vision für die Zukunft. Das nun vorgestellte und bereits in Teilen implementierte Redesign ist allerdings alles andere als ein evolutionärer Schritt.

11
Teneriffa, die größte der Kanarischen Inseln, erhält einen neuen Markenauftritt. In diesem Zusammenhang wurde auch der Claim aktualisiert, der nun „100% VIDA“ bzw „100% LIFE“ lautet.

13
Da bemüht man sich im Élysée, dem Amtssitz des Staatspräsidenten der Französischen Republik, um eine transparente Informationspolitik, und erntet doch wieder nur Häme. Das Logo/Profilbild des jüngst lancierten Twitter-Accounts Elysee_com zieht im Netz die Aufmerksamkeit auf sich.