Logo des G7-Gipfels 2017 in Taormina

Logo des G7-Gipfels 2017 in Taormina

Heute und morgen treffen sich die Staats- und Regierungschefs der G7-Gruppe in Taormina (Sizilien). Was für ein Theater, werden vielleicht wieder kritische Stimmen sagen. Recht haben sie, wie das Logo zum G7-Gipfel beweist.

Kraków Airport bekommt neues Logo

Kraków Airport bekommt neues Logo

Kraków Airport, nach Warschau zweitgrößter Flughafen Polens, hat seit kurzem ein neues Logo. In den vergangenen zehn Jahren habe sich der Flughafen wie auch der Luftverkehrsmarkt stark verändert. Den Wandel hin zu einem kundenorientierten Unternehmen wolle man nun auch im Logo nach außen hin kommunizieren.

Sydney FC präsentiert neues Vereinslogo

Sydney FC präsentiert neues Vereinslogo

Der australische Fußballclub Sydney FC, 2004 gegründet und seit wenigen Tagen aktueller Meister der A-League, hat ein neues Vereinslogo vorgestellt. Die Clubverantwortlichen sind sich sicher, dass das neue Logo zusätzlich für weiteren Schwung sorgen werde.

Neues Corporate Design für Münchner Pinakotheken

Neues Corporate Design für Münchner Pinakotheken

Die Bayerischen Staatsgemäldesammlungen, zu der unter anderem die Alte Pinakothek, die Neue Pinakothek und die Pinakothek der Moderne gehören, haben seit kurzem ein neues Erscheinungsbild. Das neue Erkennungszeichen, ein schlichtes Typogramm, stellt den Bezug sowohl zur Institution und zu den drei prägenden Museen der Sammlungen her, wie auch zum Kunstobjekt als solchem.

Portland Trail Blazers modifizieren Logo

Portland Trail Blazers modifizieren Logo

Die Portland Trail Blazers, 1970 gegründetes Team der Basketball-Profiliga NBA, verpassen ihrem Clublogo ein Update. Das neue Franchise-Emblem sei, ungeachtet der vergleichsweise dezenten Anpassung, das Ergebnis eines langjähriges Prozesses.

Deutschlandradio funkt unter neuem Namen

Deutschlandradio funkt unter neuem Namen

Wie bereits im Herbst letzten Jahres angekündigt hat Deutschlandradio vor wenigen Tagen eine umfassende Neupositionierung seiner Programme vorgenommen. Mit veränderten Namen kommen auch neue Programmlogos zum Einsatz. Ziel sei es, die Programme als Familie erkennbar zu machen.