Bank of America – Flag Icon, Quelle: Bank of America

Facelift bei der Bank of America

Die Bank of America, weltweit eine der größten Banken, stellt ihren Markenauftritt im Rahmen einer Neupositionierung neu auf. Erstmals seit zwanzig Jahren erhält das Logo des Bankinstitutes ein Facelift.

Azerbaijan Tourism Logo, Quelle: Azerbaijan Tourism Board

Neues Branding für Aserbaidschan Tourismus

Aserbaidschan, ein im Zuge des Zerfalls der Sowjetunion seit 1991 unabhängiger Staat in Vorderasien, startet derzeit eine Kampagne, mit der die Tourismuswirtschaft angekurbelt werden soll. Auf der Tourismusmesse „World Travel Market (WTM)“ in London wurde letzte Woche ein neuer Markenauftritt vorgestellt, mit dem sich das Land seitdem präsentiert.

ATP Tour Logo, Quelle: ATP

Neues Branding für die ATP

Während derzeit in London bei den ATP-Finals die besten acht Tennisspieler der Saison um den Titel kämpfen, hat die Vereinigung professioneller Tennisspieler (Association of Tennis Professionals, kurz ATP) ihr neues Branding enthüllt. Die neue Markenidentität ist Teil einer Werbeoffensive, mit der Sportfans auf der ganzen Welt für den Tennissport begeistert werden sollen.

Berlin Adler Logo, Quelle: Berlin Adler

Neues Logo für Berlin Adler

Berlin Adler, 1979 gegründet, bekommt im Vorfeld der im kommenden Jahr anstehenden Jubiläumssaison ein neues Vereinslogo. Unter neuem Führungsgremium und mit einem neu gestalteten Adler auf dem Trikot will der American-Football-Verein zu alter Stärke zurückfinden.

Växjö Logo, Quelle: Stadtverwaltung Växjö

Neue visuelle Identität für Växjö

Växjö, mit rund 90.000 Einwohnern größte Stadt der südschwedischen Provinz Kronobergs län, hat dieser Tage die Einführung einer neuen visuelle Identität angekündigt. Mit Hilfe des zukünftig einheitlichen Erscheinungsbildes würden Kosten eingespart und Aktivitäten der Gemeinde als solche leichter zu erkennen sein.

München Klinik Logo, Quelle: München Klinik

Aus „Städtisches Klinikum München“ wird „München Klinik“

Das Städtische Klinikum München, ein seit 2005 bestehender Zusammenschluss städtischer Krankenhäuser und Einrichtungen, hat seit kurzem eine neue visuelle Identität. Mit neuem Namen und verändertem Erscheinungsbild möchte man eine stärkere Vernetzung und Zusammenarbeit innerhalb der fünf Klinikstandorte sowie eine höhere Identifikation der Mitarbeiter erreichen.

Jobbörse für Kreativschaffende