Isländische Fußballnationalmannschaft Logo, Quelle: KSI

Die neue visuelle Identität der isländischen Fußball-Nationalmannschaft hat ihren Ursprung in der nordischen Mythologie

Die isländische Fußball-Nationalmannschaft hat seit Anfang Juli einen neuen Ausrüster und zugleich eine neue visuelle Identität. Bislang nutzte der nationale Verband Islands (Knattspyrnusamband Íslands, KSI) sowohl für den Verband wie für dessen Nationalmannschaften ein und das selbe Logo als Absender. Fortan treten die Teams unter einem eigenständigen, sehr grafisch gehaltenen Emblem in Erscheinung, das seinen Ursprung in der nordischen Mythologie hat.

Girondins Bordeaux Logo, Quelle: Girondins Bordeaux

Girondins Bordeaux präsentiert ein neues Vereinslogo, und erntet den Zorn der Fans

Der FC Girondins de Bordeaux, zuletzt 2009 französischer Meister, hat in der vergangenen Woche eine neue visuelle Identität samt neuem Vereinslogo präsentiert. Das neue Erscheinungsbild ist Teil eines auf drei Säulen aufbauenden Strategieplans, der dazu beitragen soll, den Club zu alter Stärke zurückzuführen. Fans des Clubs fühlen sich hingegen übergangen.

Sicilia Logo „your happy island“, Bildquelle: Assessorato Turismo Regione Siciliana

Sizilien präsentiert sich fortan als „your happy island“

Sizilien legt sich ein neues Tourismuslogo zu. Die Tourismusabteilung der Region Sizilien setzt, nachdem seit Anfang Juni die Einreise aus dem EU/Schengen-Raum und Großbritannien ohne besondere Gründe und ohne Quarantänepflicht wieder gestattet ist, auch auf einen neuen Markenauftritt, um so wieder ausländische Touristen auf die größte Insel im Mittelmeer zu locken.