Google Chrome Logo

Google Chrome erhält neues Logo

Nachdem es einige Wochen bereits in der Gerüchteküche brodelte, stellte Google gestern nun offiziell sein modifiziertes Logo für hauseigenen Browser „Chrome“ im Google Chrome Blog vor. Google Designer Steve Rura sagte zum Redesign, das neue Logo würde den „Chrome-Geist besser verkörpern“. Man verzichtete ganz bewusst auf jeglichen Schnickschnack. Einfache Formen entsprächen stärker den an das Produkt gestellten Ansprüchen in Bezug auf Einfachheit und Schnelligkeit.

bridgestone-logo

Logoevolution bei Bridgestone

Aus Anlass des 80-jährigen Bestehens präsentiert sich die Reifenmarke Bridgestone mit einem veränderten Logo. Auch der Claim hat sich geändert: „Your Journey, Our Passion“, lautet er nun.

taunus-tourismus-logo

Neues Logo für den Taunus – Die Höhe

Der Taunus Touristik Service wirbt verstärkt um Gäste und ließ vor diesem Hintergrund den visuellen Markenauftritt überarbeiten. Der Taunus soll „künftig als touristische Premium-Region vermarktet werden“, so Landrat Ulrich Krebs gegenüber der Frankfurter Rundschau. Neuer Slogan für die Region im Rheinischen Schiefergebirge ist „Die Höhe“.

ispo-logo-326x190

Neues Erscheinungsbild der ISPO

Die weltgrößte Fachmesse für Sportartikel und Sportmode ISPO zeigt sich mit einem veränderten Markenauftritt. Während auf der diesjährigen Messe Anfang Februar in München noch der vertraute blaue Schneekristall das visuelle Erkennungszeichen darstellte, ist auf der Website IPOS.com bereits das neue Logo zu sehen.

peru-tourism-logo

Perú begreift sich als Marke

Seit Anfang März präsentiert sich das Reiseland Peru mit einem runderneuerten Markenaufritt. Mit dem neuen Erscheinungsbild, das auch schon auf der diesjährigen ITB in Berlin zu sehen war, soll die Wirtschaft beflügelt und Touristen und Investoren gleichermaßen angesprochen werden. Das Redesign geschieht vor dem Hintergrund eines Erneuerungsprozesses, indem sich das südamerikanische Land sieht, und der nicht nur den Tourismus und die Wirtschaft des Landes umfasst, sondern in die gesamte Gesellschaft hinein wirkt und vielfältige Bereiche betrifft. Mit der neuen Marke möchte sich Peru stärker ins Bewusstsein der Menschen rücken.