Überspringen zu Hauptinhalt
FIFA Women's World Cup 2023 Logo

Logo zur FIFA Frauen-Weltmeisterschaft 2023 vorgestellt

FIFA Women's World Cup 2023 Logo

Die FIFA hat Ende Oktober im Rahmen einer TV-Präsentation das offizielle Emblem und den Slogan der FIFA Frauen-Weltmeisterschaft in Australien und Neuseeland 2023 vorgestellt. Das Logo und die damit verbundene Markenidentität symbolisiere nicht nur das Zusammentreffen der besten Mannschaften der Welt, sondern auch den Geist und die Werte der beiden Gastgeberländer, die in die Welt hinausstrahlen, so die FIFA.

FIFA World Cup Qatar 2022 Logo, Quelle: FIFA

FIFA präsentiert offizielles Emblem für die WM 2022 in Katar

FIFA World Cup Qatar 2022 Logo, Quelle: FIFA

Die FIFA hat gestern Abend in Katar das offizielle Emblem der 22. Ausgabe der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft im Rahmen eines Festaktes in der Hauptstadt Doha der Öffentlichkeit präsentiert. In zahlreichen Großstädten rund um die Welt wurde das Emblem, eine Mischung aus Unendlichzeichen und Wollschal, zeitgleich auf öffentlichen Plätzen projiziert.

FIFA Women's World Cup 2019 Logo

Emblem der FIFA Frauen-WM 2019

FIFA Women’s World Cup 2019 Logo

Die FIFA hat vor wenigen Tagen im Pariser Musée de l’Homme im Rahmen einer Präsentation das offizielle Emblem und den Slogan der FIFA Frauen-Weltmeisterschaft in Frankreich 2019 vorgestellt. „Dare to Shine“ lautet der Slogan, der seitens der FIFA mit „Zeit zu glänzen“ übersetzt wird.

Offizielles Poster zur FIFA Frauen-WM 2015 in Kanada

Quelle: FIFA
Quelle: FIFA

In drei Wochen beginnt die FIFA Frauen-Weltmeisterschaft 2015 in Kanada (06. Juni–5. Juli). Zum ersten Mal ist Kanada Gastgeberland des Wettbewerbs, der seit 1991 ausgespielt wird. Das offizielle WM-Poster zitiert in zeitgenössischer Illustration die Kunst der indianischen Urbevölkerung.

Host-City-Poster zur FIFA Fußball-WM 2018 in Russland

FIFA World Cup 2018 Russia Host City Poster

Präsentiert wurden die Poster der insgesamt elf Austragungsorte der FIFA Fußball-WM 2018 in Russland bereits im vergangenen Jahr, und zwar gleich im Anschluss an das Finale der Fußball-WM in Brasilien. Nun liegen die Poster samt finalem WM-Logo in einer feinjustierten Fassung vor. Auch anno 2018 läuft kaum etwas ohne den TelstarDurlast, zumindest grafisch.

An den Anfang scrollen