Die-5.000-Kommentare- Dankeschön-Aktion

Kommentare im Design Tagebuch

Es ist soweit. Nachdem ich erst am 19.Januar an dieser Stelle den 4.000 Kommentar im Design Tagebuch vermelden konnte, wurde nun nach gerade einmal 8 Wochen auch die Fünftausendermarke übertroffen. Dankeschön an alle Kommentierer!

Das soll gefeiert werden. Ich möchte es diesmal aber nicht nur bei warmen Worten oder virtuellen Krapfen belassen. Erstmalig gibt es auf dieser Spielwiese im Netz auch etwas zu gewinnen. Ich habe mir überlegt, worüber sich kreative Menschen – und als solche würde ich erst einmal alle Leser des dt’s einstufen – vielleicht freuen. Wer kreativ ist, braucht Werkzeuge, mit denen man seine Ideen realisieren kann. Lange Rede kurzer Sinn… zu gewinnen gibts einen Gutschein im Wert von 100 € für das komplette Angebot bei Juicywalls. Außerdem warten zwei kleinere Gutscheine á 20 € auf kreative Abnehmer.

So einfach kannst Du gewinnen

1. Hefte einen Kommentar an DIESEN Beitrag. Dabei ist zu beachten, dass eine gültige E-Mail-Adresse verwendet wird, damit der Gutschein-Code zugesandt werden kann. Es geht in keinem Fall darum eine Adressliste zu generieren! Ich nehme den Schutz personenbezogener Daten sehr ernst.

2. Per Zufallsgenerator werden nach Ablauf des unten genannten Zeitfensters drei Zahlen ermittelt. Da alle Kommentare nummeriert sind, ist die Zuordnung kein Problem.

3. Kommentare werden bis zum Freitag den 28. März 20.00 Uhr erfasst. Anschließend waltet der Generator seines Amtes. Kurz darauf gebe ich die Gewinner bekannt und sende diesen, nach kurzem Abgleich, den entsprechenden Gutschein-Code an die hinterlegte E-Mail-Adresse zu.

Juicywalls Gestaltungsideen

Juicywalls- Frische Ideen an die Wand

Ich freue mich natürlich mit Juicywalls einen Partner gefunden zu haben, der thematisch so gut zum Design Tagebuch passt. Hier eine kurze Vorstellung.

Hinter Juicywalls steht ein achtköpfiges Team, das als Werbe- und Kreativagentur über mehrjährige Erfahrung verfügt. Der eigenentwickelte Walldesigner ist ein Online-Werkzeug, mit dem jeder die eigenen vier Wände so gestalten kann, wie es einem gefällt. Ob mit der eigenen Illustration oder mit einem Motiv aus dem Bilder-Pool steht dabei jedem frei. Tapeten und Leinwände stehen in allen Größen zur Verfügung und warten darauf veredelt zu werden.

Juicywalls

Darüber hinaus steht der Walldesigner Kreativpartnern als „Widget“ zur Verfügung, um analog zu den bekannten T-Shirt-Plattformen den eigenen Shop mit eigenen Illustrationsvorschlägen zu betreiben. Dieser Shop lässt sich an das bestehende Design einer Website anpassen und bietet viele individuelle Konfigurationsmöglichkeiten.

Juicywalls bringt also das eigene Design an die Wand. Wer sich inspiriert fühlt, sollte nun einen Kommentar an diesen Beitrag hängen, um sich mit etwas Glück den 100-Euro-Gutschein oder einer der beiden 20-Euro-Codes zu sichern. Ich drücke jedenfalls die Daumen!

Ich sag‘ noch einmal Danke, an alle, die sich per abgegebener Kommentare einbringen und dazu beitragen, dass eine Diskussion über das Thema Design in diesem Blog stattfinden kann! Wie man sieht… es lohnt sich… in doppelter Hinsicht ;-)

Kreative Momente wünsch‘ ich.
Achim Schaffrinna

Update: 12:23 | Hui…. 75 Kommentare in 2 Stunden. Das wird vermutlich auf immer Rekord sein! Sensationell. Aber ganz wichtig. Bitte jeder nur einmal zu diesem Beitrag kommentieren! Ich muss leider die doppelten entfernen.
Schön ist aber auch, dass viele „stille Leser“ aus dem Schatten heraustreten und sich beteiligen.

Update: 20.03, 9:10 | Unglaublich, was hier passiert. Die Aktion war ja überhaupt nicht als Fishing-for-Compliments-Geschichte gedacht. Das Ganze sollte MEIN Dankeschön an Euch Leser sein! Umso mehr freue ich mich über den Zuspruch, den ich aus allen kreativen Ecken hier entgegennehmen darf. Ich hatte eher gehofft, dass es nach einer Woche vielleicht so 150 sein könnten, aber 260 Kommentare an einem Tag!? Das ist ganz große Motivation! Danke und bitte weiter so.

Hier noch kurz zwei Reaktionen auf Kommentare:
@Peter: Ja, die Gutschein-Codes sind zeitlich unbegrenzt. Sollten sie jedenfalls. Ich frage noch einmal nach.
@Andreas(92): Ich arbeite an der Reise ;-) Wer Bekannte hat, die bei Fluggesellschaften oder Reiseanbietern tätig sind, kann diese ja mal gerne briefen, dass das Design Tagebuch für derlei Aktionen/Kooperationen ein offenes Ohr hat. Im Gegenzug gibt es gesicherte 125.000 PI im Monat, wichtige Keywords in einem Beitrag (Google liebt Blogs) und einen dankbaren Abnehmer :-)

So… und nun wünsche ich frohe Osterfeiertage!

424 Kommentare zu “Die-5.000-Kommentare- Dankeschön-Aktion

Pingbacks

Kommentar verfassen

Folgende HTML-Elemente können verwendet werden: <b> <i> <img src="meineurl"> <a> <blockquote>