Biermarke Schultheiss im neuen Design

Eben noch vom Aussterben bedroht wurde die Traditionsmarke Schultheiss aus Berlin nun wiederbelebt. Mal ein Redesign, bei dem zwar jedes Element neu gesetzt und gezeichnet wurde, bei dem aber die bestehenden Formen nicht gänzlich hinten runter gefallen sind.

Lieken Urkorn erhält neues Design

Ab sofort tritt die Schnittbrotmarke Lieken Urkorn in einem neuen Verpackungsdesign und mit einem neuen Logo auf. Verantwortlich fĂĽr beides zeichnet Syndicate aus Hamburg.

Redesign der Marke Gerolsteiner

Das Erscheinungsbild von Gerolsteiner wurde in einem evolutionären Schritt modifiziert. Der Markenrelaunch umfasst über 70 Gebinde. Auch das Firmenlogo wurde überarbeitet. Die Farbe Blau wurde intensiviert und die Bildmarke hinsichtlich einer plastischeren Anmutung ausgebaut.

Ăśberkinger Mineralwasser in neuer Aufmachung

Nach längerer Zeit mal wieder ein Relaunch aus dem Bereich Produktdesign. Sowohl die Verpackung, als auch der Schriftzug wurden modifiziert. Dargestellt sind links die alten 1-Liter-Flaschen und rechts die neuen 0,5-Liter-PET-Einwegflaschen.

Voltaren hat eine neue Verpackung

Die Verpackung des Schmerzgels hat seit kurzem eine neue Aufmachung. Aus dem offenkundig stocksteifen Männchen ist nun eine fidele springende Figur geworden. Statt der Visualisierung des Schmerzes (rote Halbkreisformen) steht nun die Linderung im Mittelpunkt.

Axe mit neuem Logo und neuen Verpackungen

Seit kurzem finden sich in den Regalen der Supermärkte Verpackungen der Marke Axe mit neuem Logo und neuem Design. Charakteristisch ist nun ein eckigeres Erscheinungsbild, dass sich sowohl in der neuen modifizierten Wortmarke, wie auch im Produktdesign wiederfindet.