Start Über den Tellerrand

Spiegelverkehrt auf arabisch

Bei einem Besuch in Dubai konnte ich mich vor Ort überzeugen, dass ein Logo nicht automatisch von jedem “verstanden” wird. Die Form eines Mercedes-Sterns braucht man nicht in andere Sprachen “zu übersetzen” – eine Wort-Bildmarke, wie die von Burger King hingegen schon.

Verblüffend für das westliche Auge sind auch die arabischen Internetauftritte, die konsequent der Blickrichtung von rechts nach links folgen:

3 Kommentare

  1. [...] feiert das Design Tagebuch Geburtstag. Genau vor einem Jahr habe ich den ersten Beitrag eingestellt. Grund genug ein Fässchen aufzumachen und ein paar Würstchen auf den Grill zu legen. [...]

Kommentieren


+ 5 = 13

Folgende HTML-Elemente können verwendet werden: <b> <i> <img src> <a> <blockquote>