Überspringen zu Hauptinhalt
Joe Biden President Campaign Logo

Joe Biden wirft sein Logo in den Ring

Joe Biden President Campaign Logo

Die Präsidentschaftskandidatur Joe Bidens war lange erwartet worden. In einem Video auf YouTube hat der ehemalige Vizepräsident nun offiziell seine Kandidatur verkündet. Neben seinem Hut wirft Biden auch ein Logo in den Ring, das im Rahmen der Wahlkampagne fortan um Aufmerksamkeit werben wird.

H, wie Hillary

Hillary for America Icon

Nun hat Hillary Clinton am vergangenen Wochenende, was unlängst alle wussten, ihre US-Präsidentschaftskandidatur offiziell bekanntgegeben. Während man sich auf Twitter & Co. – und in Folge dessen überflüssigerweise auch noch in einschlägigen Nachrichtenmedien – wieder einmal über mutmaßlich fehlende Gestaltungsqualität eines solchen Zeichens amüsiert, bleibt das Offensichtliche ganz und gar unbemerkt.

30 Gründe, Obama zu wählen

30Reasons Dan-Blackman

Heute ist Wahltag. Die Live-Ticker laufen heiß. Die US-Bürger wählen zum 57. Mal den Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika. Barack Obama und Mitt Romney treten zur Wahl an, was sich dank ausführlichster Berichterstattung bis in die letzte Ecke unseres Planeten herumgesprochen haben dürfte. Dass auch Designer in Bezug auf ihre politische Haltung eindeutig „Farbe bekennen“, ist hingegen weniger bekannt.

Website für den Wechsel

Bereits einen Tag nach der US-Wahl wurde eine Website gelauncht, auf der man den bevorstehenden Prozess zum Machtwechsel dokumentieren will. Den durch Transparenz geprägten Stil des „President-Elect“, so der Titel den Barack Obama nun bis zur offiziellen Vereidigung tragen wird, muss man anerkennen, ganz unabhängig davon welche Politik er macht.

Obama mit neuem Kampagnenlogo

Obama Kampagnenlogo

Diese Woche wurde das neue Kampagnenlogo von Barack Obama vorgestellt. Das neue Siegel ähnelt dem des Präsidenten. Ein deutlich sichtbares Zeichen des „Besitzanspruches“.

Das bisherige Kampagnenlogo ist im Zentrum des neuen Siegels eingearbeitet. Auch der in den vergangenen Monaten oft gehört Claim „Yes we can“ ist im neuen Siegel eingearbeitet und zwar in Form des lateinischen Ausdrucks „vero possumus“.

via CNN

An den Anfang scrollen