ATP Tour Logo, Quelle: ATP

Neues Branding für die ATP

Während derzeit in London bei den ATP-Finals die besten acht Tennisspieler der Saison um den Titel kämpfen, hat die Vereinigung professioneller Tennisspieler (Association of Tennis Professionals, kurz ATP) ihr neues Branding enthüllt. Die neue Markenidentität ist Teil einer Werbeoffensive, mit der Sportfans auf der ganzen Welt für den Tennissport begeistert werden sollen.

US-Open Logo Icon

Neues Logo für US-Open

Die US-Open, eines der vier Grand-Slam-Turniere des Jahres und mit zuletzt 50,5 Millionen US-Dollar das höchst dotierte Tennisturnier der Welt, bekommen ein neues Logo. In diesem Jahr werden die US Open zum 50. Mal im New Yorker Stadtteil Queens im Stadtpark Flushing Meadows ausgetragen. Aus diesem Anlass soll das Erscheinungsbildes des Turniers fit für die nächsten 5 Jahrzehnte gemacht werden, wie es von Seiten des Veranstalters heißt.

Redesign für Australian Open

Die Australian Open, eines der vier Grand-Slam-Turniere im Tennis, hat ein neues Erscheinungsbild. In einer zunehmend digitalen Welt sehe man die Notwendigkeit den „Look and Feel“ des Turniers anzupassen.

K-Swiss mit neuem Markenauftritt

K-Swiss, 1966 in den USA von den Schweizern Art und Ernie Brunner gegründet, erhält im Zuge eines Redesigns ein neues Markenlogo. Die Sportswear-Marke besinnt sich auf ihre Anfänge, ohne allerdings in einen Retro-Look zu verfallen.

Deutscher Tennis Bund (DTB) Logo

Deutscher Tennis Bund (DTB) mit neuem Logo

Im vergangenen Herbst hatte sich die Mitgliederversammlung des Deutschen Tennis Bundes (DTB) für einen Neuanfang ausgesprochen. Zentrale Ziele der neuen DTB-Führung um Präsident Dr. Karl-Georg Altenburg sind, wieder mehr Begeisterung für den Tennissport zu wecken und das deutsche Tennis nachhaltig zu beleben. „Nachdem in den zurückliegenden Monaten eine neue Strategie entwickelt worden war, sind nun mit einem neuen Logo, einer neuen Online-Plattform und einem neuen Beirat erste Schritte der Umsetzung präsentiert worden“, so die Pressemeldung. Seit Anfang Mai tritt der Bund mit dem neuen Logo auf.