G7 Gipfel 2018 La Malbaie / Charlevoix Logo

Logo des G7-Gipfels 2018 in La Malbaie (Charlevoix)

Im kanadischen La Malbaie (Charlevoix, Quebec) treffen heute beim G7-Gipfel die Regierungschefs der Gruppe der Sieben aufeinander. Vor dem Hintergrund des sich zuspitzenden Handelsstreits zwischen den USA und der EU steht die Idylle, die das offizielle G7-Logo verbreitet, im krassen Gegensatz zur derzeit angespannten Situation.

Logo des G7-Gipfels 2015

Nachdem vor dem Hintergrund der Krimkrise Russland die Teilnahme am diesjährigen Gipfeltreffen der bedeutendsten Industrienationen kurzer Hand verwehrt wurde, ist beim nächsten Weltwirtschaftsgipfel aufgrund der Firmierung „G7“ von Anfang an klar, wer mit am Tisch sitzen wird. Schenkt man dem nun vorgestellten G7-Logo Glauben, haben sich die Verantwortlichen hohe Ziele gesetzt. Ein bunter Haufen, dieser G7.

Logo des G7-Gipfels in Brüssel

Nachdem die Regierungschefs den ursprünglich in Sotschi/Russland geplanten G8-Gipfel platzen ließen, kommt heute und morgen in Brüssel die Gruppe der sieben größten Industrienationen (G7) zusammen. Das Treffen wurde vergleichsweise kurzfristig angesetzt und findet natürlich ohne Putin statt. Zumindest vor dem Hintergrund des EU-Apparats offenbar zu wenig Zeit für ein einfallsreiches Logo.