DWS im neuen Gewand

DWS Logo

Wenn Unternehmen an die Börse gehen, wird dies gerne zum Anlass genommen, das visuelle Erscheinungsbild zu überarbeiten. So geschehen bei DWS Investments, eine 1956 gegründete Fondsgesellschaft der Deutschen Bank, die für den Ende März erfolgten Börsengang optisch herausgeputzt wurde.

Das neue Logo von DWS verbinde „erfolgreiche Tradition mit einer in die Zukunft gerichteten Dynamik“, wie das Unternehmen in einem knappen Facebook-Beitrag die Veränderung kommentiert. Statt offenem Sechseck präsentiert sich die Fondsgesellschaft seit kurzem mit einem vorgestellten Doppelstrich. Die von links nach rechts diagonal aufsteigenden Striche sollen eine positive Finanzentwicklung symbolisieren.

DWS Logo – vorher und nachher

In einem ersten Schritt wurde im Sommer letzten Jahres die digitale Präsenz modernisiert und auf responsives Design umgestellt. Vor wenigen Tagen erfolgte schließlich die Einführung eines neuen, monochromen Logos. Die ehemalige Hausfarbe Blau wurde bereits vor einiger Zeit abgelegt. Der diagonale Doppelstrich stellt einen direkten visuellen Bezug zum Schrägstrich des Mutterkonzerns Deutsche Bank her.

Mediengalerie

Antworten auf Moritz Antworten abbrechen

Folgende HTML-Elemente können verwendet werden: <b> <i> <img src="meineurl"> <a> <blockquote>