Philips Schild

Philips modifiziert Markenzeichen

Philips Logo

Philips präsentierte gestern in Amsterdam eine neue Markenstrategie, die unter dem Motto „innovation and you“ die Bedürfnisse der Konsumenten in den Mittelpunkt rücken soll. Während im Zuge des damit einhergehenden Redesigns der Unternehmenschriftzug selbst unverändert bleibt, wurde der seit fast 80 Jahren im Einsatz befindliche Philips-Schild erneuert. Eine behutsame, evolutionäre Weiterentwicklung eines weltweit bekannten Markenzeichens.

„Der redesignte Schild wird innerhalb der neuen Markenidentität eine wichtige Rolle spielen, denn Marken benötigen mehr denn je Erkennungszeichen, die emotional wirken.“, wie es in der offiziellen Pressemeldung heißt. Der redesignte Schild entspräche, in dem er die vertrauten Elemente in aktualisierter Fassung fortführt, das Design des 21. Jahrhunderts besser als die Vorgängerform.

Philips Sketch

Die Umstellung von einem mittels Linien geprägten Zeichen hin zu einer durch Flächen bestimmten Form sorgt nicht nur für mehr Prägnanz, die größere Flächigkeit verhilft dem Markenauftritt auch zu mehr Flexibilität. In einem ersten Kampagnenmotiv fungiert der hier farblose Schild im Stile einer Bildmarke, die auf der gleichen Achse mit dem Schriftzug stehend mit selbigem korrespondiert.

Kreativpartner im Rahmen des Rebrandings sind Interbrand und Ogilvy & Mather.

The design story of the new Philips shield

Weiterführende Links:

28 Kommentare zu “Philips modifiziert Markenzeichen