Anzeige
Start Werbung

Werbung

Werbung – über das Führen und Verführen.
real Ohne teuer – Glühlampen

45
Die Handelskette real hat Anfang des Monats eine neue Discountmarke eingeführt, die sogleich in den Medien für starke Resonanz sorgte. Einige Medien, unter anderem Stern.de, stufen die Einführung der Discountmarke als Kampfansage gegen Aldi ein. Schlagzeilen, über die man bei der Metro-Tochter real sicherlich nicht unglücklich sein dürfte, ist doch genau dies einer der Hauptgründe, eine weitere eigene Billigmarke zu lancieren.
Jahr der Werbung Cover

91
Noch bevor ARD, ZDF und die Privaten den Reigen eröffnen, gibt es hier im dt den ersten Jahresrückblick, den der Werbung. „Das Jahr der Werbung“ (ehemals „Jahrbuch der Werbung“) erscheint seit 1964 im Econ Verlag. Im Jubiläumsjahr präsentiert sich das Werk mit neuem Namen und neuen Herausgebern.
Melbourne Remote Control Tourist

1
Remote Control Tourist – 5 Tage konnte man Avatare respektive zwei echte menschliche Stellvertreter durch Melbourne steuern. Interessantes Konzept für eine Tourismus-Kampagne. Obendrein ein schönes, originäres Design.
Nigeria Tourism Logo

20
Bislang war die Präsenz Nigerias im Bereich Tourismus äußert bescheiden. Kürzlich wurde nun die erste Tourismuskampagne in der Geschichte des Landes vorgestellt. Was das in diesem Zuge präsentierte Logo noch halbwegs zu kaschieren vermag, tritt in dem auf Vimeo veröffentlichten Video eindrücklich zum Vorschein: Nigeria ist Tourismusentwicklungsland.
Lucky Strike Packung (2013)

32
Nachdem Anfang April ein neues Markenlogo für Lucky Strike eingeführt wurde, lässt British American Tobacco (BAT) nun eine entsprechende Kampagne folgen. Die initial in Deutschland gezündet Kampagne wird schrittweise auch in zahlreichen anderen Ländern in nur leicht abgewandelter Form zu sehen sein – ein Novum für die Zigarettenmarke, die sich anschickt, neue Märkte zu erschließen.

18
In zwei Wochen beginnt der 34. Deutsche Evangelische Kirchentag (DEKT), der dieses Mal in Hamburg zu Gast ist. Rund 100.000 Teilnehmer werden erwartet. Der Kirchentag findet alle zwei Jahre statt und steht jeweils unter einem anderen Motto. „Soviel du brauchst“ lautet der Leitspruch der diesjährigen Veranstaltung.

20
Nach dem Auto Salon in Genf ist bekanntermaßen vor der IAA in Frankfurt, die in diesem Jahr unter dem Motto: „Die automobilste Show der Welt“ steht. Elektromobilität wird auch in diesem Jahr wieder eine Rolle spielen, ebenso das „vernetzte Fahren“, wie der VDA internetbasierte Technologien im Umfeld von Fahrzeugen bezeichnet.

46
In der aktuellen Kampagne für das 4er Coupé von BMW heißt es: „DESIGNED FÜR FAHRFREUDE“. Wenn, wie in der 1er-Kampagne vor einigen Jahren geschehen, offenkundig und auf kreative Weise mit Sprache und Typographie umgegangen wird, dann ist das eine feine Sache. Wenn aber schlicht und ergreifend schludriges Deutsch in Kampagnen Einzug hält, will zumindest bei mir so gar keine Freude aufkommen.

96
8 Wochen vor der Landtagswahl in Niedersachsen am 20. Januar 2013 präsentierte die Piratenpartei Niedersachsen gestern ihre Wahlkampagne, mit der erstmalig der Einzug in den Niedersächsischen Landtag gelingen soll. Auf Plakaten und in Wahlwerbespots wirbt die Partei dafür, Werbung zu hinterfragen, da diese ihrer Ansicht nach keine Inhalte vermittele. Dabei bedient sich die Kampagne gestalterischer Mittel, die nun die Rechtsabteilungen der in der Kampagne plagiierten Unternehmen beschäftigen werden dürfte.
Tirol Werbung Anzeige Europabrücke

46
Sehen wir hier die schlimmste Tourismuswerbung aller Zeiten, wie es die englische Tageszeitung Daily Express seine Leser fragt? Eine kürzlich unter anderem im SPIEGEL geschaltete Anzeige der Tirol Werbung, der Tourismus-Marketing-Organisation des Landes Tirol, sorgt vor allem in Tirol selbst für Wirbel. Die Europabrücke – den Meisten besser bekannt als Brenner Autobahn – wird in der Anzeige auf besondere Art inszeniert. Sonst eher als Stauverursacher verschrien, fungiert sie hier einmal als Hingucker, der, zumal um 90 Grad gedreht, einen besonders starken Kontrast zur sonst üblichen landschaftlichen Idylle darstellt. Beton vor Bergkulisse.