saynotospec

#saynotospec – no to free speculative creative work

2:32 Minuten, in denen die ganze Absurdität von unentgeltlich erbrachten Designleistungen im Rahmen von Pitches auf wunderbar einfache Art und Weise zum Ausdruck gebracht wird. Insbesondere Auftraggeber dürfen einmal genau hinschauen. Bravo Zulu Alpha Kilo, die für das Video verantwortlich zeichnen!

vr-painting-glen-keane

Step into the page

Glen Keane hat Disney-Figuren wie Arielle und Tarzan Leben eingehaucht. „All directions are open now“, so beschreibt der Illustrator die Möglichkeiten die sich heutzutage dank digitaler Werkzeuge und Techniken wie VR Painting Kreativen eröffnen. Seine Kreativität ist ansteckend und ungemein inspirierend.

gravity

Gravity

Es ist dies wohlgemerkt das Ergebnis eines analogen Experiments. Kein CGI.

kinect motion capture

as·phyx·i·a

Nachdem Kinect, Microsofts Bewegungssteuerung für die Xbox, insbesondere im Bereich der Robotik jede Menge Anwendungsexperimente hervorgebracht hat – hier nun mal ein interessantes Projekt, das die Visualisierung der durch Kinect generierten Daten in den Mittelpunkt rückt. Auch das Making-of ist sehenswert.

Fibonacci Zoetrope Sculptures

Fibonacci Zoetrope Sculptures

Es sieht aus, als würden sich die 3D-Objekte verformen, dabei ist der visuelle Eindruck lediglich das Ergebnis einer feinjustierten Abstimmung von Rotation und Belichtung, die fotografisch eingefangen wird. „Aniform“ nennt John Edmark, der an der Stanford Universität Design lehrt, diesen Effekt.