Überspringen zu Hauptinhalt
Citroën Logo Visual, Quelle: Citroën/Stellantis

Citroën führt neues Markenlogo ein, schon wieder

Der französische Automobilhersteller Citroën hat im Rahmen einer Pressemeldung ein neues Markenlogo vorgestellt. Das nunmehr ovale Signet mit Doppelwinkel, welches die Form des Ursprungslogos von Citroën zitiert, signalisiere die Transformation und die Entwicklung der Marke, so das Unternehmen. Dass Citroën erst im vergangen Jahr Hand an seine Markenidentität gelegt hat, bleibt in der Pressemeldung gänzlich unerwähnt.

Skoda Logo, Quelle: Skoda

Skoda vollzieht Rebranding

Der Autobauer Å koda, seit 30 Jahren Teil des Volkswagen Konzerns, hat gestern im Rahmen einer Veranstaltung ein umfassendes Rebranding angekündigt und damit einhergehend einen Ausblick auf die zukünftige Designsprache der tschechischen Automarke präsentiert.

Aston Martin Logo

Aston Martin vollzieht Rebranding

Der britische Sportwagenhersteller Aston Martin, 1913 gegründet, poliert derzeit seine Markenidentität auf. Das im Rahmen einer strategischen Neupositionierung erfolgte Rebranding sei die größte Investition in die Marke Aston Martin seit mehr als einem Jahrzehnt, wie der Automobilhersteller erklärt.

An den Anfang scrollen