Das neue Commerzbank-Team

Commerzbank Team Anzeige

Sag einer was er will. Ich sehe in dem neuen Corporate-Motiv der Commerzbank-Kampagne kein Team aus Beratern, das vor der Frankfurter Skyline steht, um den Zusammenschluss von Commerzbank und Dresdner Bank zu begleiten, sondern eine Armada Pappaufsteller, die im Verbund mit einer schweren Typographie, und einem sehr künstlich wirkendem Foto-Artwork ein vollkommen überladenes Anzeigenmotiv ergeben. Unglücklich erscheint mir zudem, dass sich im Meer der Anzugträger einige Personen auch noch sehr ähnlich sehen. Vermutlich sollte Menschlichkeit zum Ausdruck gebracht werden. Das Gegenteil wurde erreicht.

74 Kommentare zu “Das neue Commerzbank-Team

  1. Also ich finds richtig gut. HA! Reingefallen! Na, kurz zusammengezuckt? Wollte nur mal bisschen schocken. Allerdings kann man der hier angebrachten Kritik wirklich nichts kontroverses entgegensetzen. Es bleibt ein riesige, bedrohliche Pappearmee und ich weiß spontan gar nicht, wen von den Heinis ich am unsympathischsten finden soll.

    Aber die Kommerntare sind cool. Musste echt lachen. Vorallem die Atombobensonne fand ich sehr amüsant.

  2. Mal ganz unabhängig von der zombie-mäßigen Bildaussage ist das einfach nur handwerklich unter aller Sau. Sowohl Typografie, als auch Fotografie und Post-Production. Und ein noch fast taufrisches neues Logo direkt mal als „A“ umzufunktionieren ist echter Markendilettantismus…
    Da hat Kemper Trautmann aber mal einen richtig fetten Esel geschossen.

  3. Ach, wie lustig, jemand anderes hier hatte auch schon den Gedanken… die Herrschaften wirken auf mich, wie Zombies. :D

Pingbacks

Antworten auf Matz Antworten abbrechen

Folgende HTML-Elemente können verwendet werden: <b> <i> <img src="meineurl"> <a> <blockquote>