Überspringen zu Hauptinhalt

Culturegraphy: Beziehungen und Verweise zwischen Kinofilmen

culturegraphy

Auf „Culturegraphy“ werden die Beziehungen und Verweise zwischen Kinofilmen mittels interaktivem Schaubild sichtbar gemacht. Die meist zitierten Filme lassen sich auf diese Weise sehr schnell bestimmen.

Darüber hinaus hat Kim Albrecht, der aus Hannover stammt und an der AAA School in Kapstadt/Südafrika Grafikdesign studiert, die gleiche Darstellung auf einen zweiten Datensatz angewandt, bei dem auf Basis von Wikipedia-Einträgen veranschaulicht wird, welches die einflussreichsten Persönlichkeiten sind, seien es Schriftsteller, Schauspieler oder Philosophen. Spannendes Projekt.

via infosthetics

Teilen

Dieser Beitrag hat einen Kommentar

  1. Der Ordnung halber sei hinzu gefügt, dass diese Arbeit als Masterarbeit an der FH Potsdam entstanden ist …

Kommentare sind geschlossen.

An den Anfang scrollen