Start Stichwörter Beiträge passend zum Stichwort "Politik"

Politik

FDP Homepage

11
Auf dem Bundesparteitag der FDP in Rostock waren sich die Liberalen sicher – ein neues Profil muss her. Sichtbares Zeichen für eine Veränderung ist nicht nur die Neubesetzung der Führungsspitze, sondern auch der Launch einer neuen Website, die von Universum aufgesetzt wurde. Bislang fungierte (meines Wissens) die Domain fdp.de lediglich als Weiterleitung auf liberale.de, welches nach wie vor als zentrales Portal der Liberalen erhalten bleibt. Nun haben die Liberalen eine weitere Profilseite im Netz.

12
Angesicht der beiden Landtagswahlen am heutigen Sonntag in Rheinland-Pfalz und in Baden-Württemberg, vor allem letztgenannte schätze ich persönlich als extrem spannend ein, befragen wir an dieser Stelle das Farborakel. Welche Farben bzw. Farbkombinationen werden heute Abend die politische Landschaft prägen?

62
Am 27. März wird in Baden-Württemberg ein neuer Landtag gewählt, eine Wahl die auf reges Interesse seitens der Medien und auch der Bürger treffen wird. Kommt es nach fast 60 Jahren CDU-Regierungszeit zu einem Wechsel?

35
Als vor einigen Wochen im dt das Erscheinungsbild von Ecuador-Tourismus vorgestellt wurde, ist einigen Lesern gleich die Ähnlichkeit mit der Glückspirale-Bildmarke aufgefallen, die sich wiederum von dem Logo der Olympischen Sommerspiele 1972 in München ableitet. Beide Zeichen wurden von Coordt von Mannstein gestaltet, der 1968 in Solingen eine Agentur gründete, und der zu den profiliertesten kreativen Köpfe in Deutschland zählt. Im Rahmen der Diskussion um das Ecuador-Design nahm er sich die Zeit, einen Kommentar im dt zu hinterlassen, was mich natürlich sehr gefreut hat. Einige Tage später sprach ich mit ihm, nicht nur über die Ähnlichkeit beider Logos, sondern ganz allgemein über Gestaltung, Branding, Crowdsourcing und den Wert von Design.

4
Der Urnengang am 18. September zur Parlamentswahl in Afghanistan verlief desaströs. Die folgende interaktive Karte zeigt die Anzahl der Wahllokale, die aus Sicherheitsbedenken geschlossen bleiben mussten.

17
Die SPD hat am gestrigen Sonntag ihre neue Website scharf geschaltet. Keine zwei Jahre war damit der Vorgängerauftritt im Netz (dt berichtete). Der neue Auftritt ist im Stile eines Nachrichtenportals angelegt. „Nicht bloß Verlautbarungsplattform des Parteivorstandes, sondern ein lebendiges Abbild der Partei“, so heißt es von offizieller Seite her.