QAF Logo

Neues Logo für Qatar Athletics Federation (QAF)

QAF Logo

Der Leichtathletikverband des Emirats Katar hat sich ein neues Logo zugelegt. Wäre Katar nicht Ausrichter der Fußballweltmeisterschaft 2022 und bewürbe sich das Emirat nicht zudem um die Ausrichtung der Olympischen Sommerspiele 2020 (dt berichtete: Doha präsentiert Logo 2020), könnte man diese Meldung geflissentlich ignorieren. Wer sich allerdings derart ambitionierte Ziele setzt, darf sich gerne dabei auf die Finger schauen lassen, auch in Bezug auf die Gestaltung.

Anfang des Jahres hatte der Verband ein neues Logo crowdsourcen lassen, 799 US-Dollar hat er dafür investiert. Offensichtlich wurde nun allerdings nicht der auf der Crowdsourcing-Plattform 99designs als Gewinner ausgelobte Entwurf realisiert, sondern eine ähnliche, deutlich kleinteiliger geratene, wenig überzeugende Version. Das Logo soll, wie es heißt, eine neue Ära des Verbands einleiten.

QAF Logos

QAF-Präsident Dahlan Jumaan Al Hamad sagte gegenüber der Presse: „Every sketch in the new icon has its own special meaning. The three golden lanes in the upper part of the logo symbolise the maximum velocity and the single golden lane in the lower part stands for the starting block. The runner who is coming out of the starting block is heading towards victory, the gold medal, through the golden lanes.“ so der QAF-Präsident.

6 Kommentare zu “Neues Logo für Qatar Athletics Federation (QAF)