N24 im neuen Design

Der Nachrichtensender N24, im Januar 2000 gegründet und seit Ende Dezember 2013 Teil des Axel Springer Konzerns, sendet seit heute Vormittag im neuen On-Air-Design. Das Redesign, zu dem auch ein leicht verändertes Senderlogo gehört, markiert eine weitere Stufe innerhalb des WELT-Markenprozesses, der seit einem dreiviertel Jahr im Gange ist.

DIE WeLT – mit kleinem „e“ zur großen multimedialen Nachrichtenmarke

So langsam nimmt die von Axel Springer SE bereits im Sommer dieses Jahres verkündete Neuordnung innerhalb der WELT-Gruppe Gestalt an. „Digitales Leitmedium für Qualitätsjournalismus“ wolle man werden, so das von den Unternehmenszentrale in Berlin ausgegebene Ziel. Dass dem Unternehmen das Digitale in die Wiege gelegt worden sei, kann man nicht eben behaupten.

Jobbörse für Kreativschaffende