Football Federation Australia Logo, Quelle: FFA

Neues Logo für Football Federation Australia

Der australische Fußballdachverband (FFA) hat sich ein neues Logo zugelegt. Der Dachverband möchte mit dem Signet ein visuelles Statement setzen, um den Fußballsport in Australien weiter zu etablieren.

Neues Logo für United States Soccer Federation

Durchgesickert war es bereits im vergangenen Sommer – gestern nun erfolgte die offizielle Vorstellung des neuen Logos durch den US-amerikanischen Fußballverband U.S. Soccer, beziehungsweise durch Fußball-Fans via Twitter, Facebook und Instagram.

Neues Logo für Canadian Football League (CFL)

Die Kanadische Football-Liga, 1958 in Montreal gegründet, legt sich ein neues Logo zu. Das Gesicht der Liga müsse sich verändern, so Jeffrey Orridge, seit April dieses Jahres Ligapräsident. Ob ein neues Logo gepaart mit einem Werbespot schon ausreichen, um sinkende Zuschauerzahlen aufzuhalten und andere hausgemachte Probleme im Verband zu lösen, wird von Kritikern allerdings bezweifelt.

Neues Logo für den Fußballverband Sachsen-Anhalt

Dass Design und Fußball durchaus miteinander können, hatten zuletzt die Major League Soccer oder auch der Norwegische Fußballverband aufgezeigt. Ansonsten spielen in Fußballverbänden, insbesondere in regionalen, formal-ästhetische Gesichtspunkte in Bezug auf das eigene Auftreten meist eine untergeordnete Rolle. Anders in Sachsen-Anhalt, wo man fortan das visuelle Erscheinungsbild als Teil der Verbandskultur begreift. Gut so.