NETTO (Handelskette) Logo „Scottie“, Quelle: NETTO

NETTO (Handelskette) erhält neues Logo

Die Handelskette NETTO ist derzeit dabei auf ein neues Logo umzustellen. Für „Scottie“, dem Erkennungszeichen des Discounters, bedeutet dies mehr Freiraum.

Netto Logo, Quelle: Netto

Netto Marken-Discount stellt auf neues Logo um

Netto Marken-Discount, mit rund 4.200 Filialen nach Aldi und Lidl der drittgrößte Discounter in Deutschland, hat sein Logo erneuert. Der Discounter nahm die Gründung des Unternehmens als Großhändler vor 90 Jahren zum Anlass, um das visuelle Erscheinungsbild zu justieren.

real Tip Logo

real Eigenmarke Tip im neuen Erscheinungsbild

Tip, eine Eigenmarke der Handelskette real, hat seit kurzem ein neues Erscheinungsbild. Das gesamte Sortiment wird derzeit auf ein neues Verpackungsdesign umgestellt. Auch das Markenlogo wurde in diesem Zuge modifiziert.

ALDI SĂśD macht es sich mit seinem neuen Logo nicht eben einfach

ALDI SÜD, 1961 aus der Albrecht KG hervorgegangen, erneuert erstmals seit elf Jahren sein Logo. Das leicht modifizierte Unternehmenssignet soll zu einem zeitgemäßen und zukunftsfähigen Auftritt der Unternehmensgruppe ALDI SÜD beitragen, wie es von Seiten des Unternehmens heißt. Dem zuletzt eingeschlagenen Weg in Richtung Einfachheit, wie ihn ALDI in seiner jüngsten Image-Kampagne propagiert, folgt das Signet allerdings nur bedingt.

Neuer Markenauftritt von PENNY

Ganz so frisch ist der neue Markenauftritt des Lebensmittel-Discounters PENNY vielleicht nicht mehr, aber erst jetzt, gut ein halbes Jahr nachdem der Umstellungsprozess eingeleitet wurde, ist das Redesign, das der Mutterkonzern REWE für seine Tochter verordnet hatte, in den Filialen und in der Werbung wirklich sichtbar. Die Tochter nähert sich optisch ihrer Mutter an, könnte man sagen.