BlaBlaCar Logo

BlaBlaCar im neuen Look

Die Online-Mitfahrzentrale BlaBlaCar, in Deutschland mittlerweile von 5,5 Millionen Mitgliedern genutzt, hat seit kurzem ein neues Erscheinungsbild. Der neue Markenauftritt drücke aus, was es wirklich heißt, mit BlaBlaCar unterwegs zu sein.

France Télévisions Design

France Télévisions erneuert die visuelle Identität ihrer Sender

France Télévisions, die öffentlich-rechtliche Fernsehanstalt Frankreichs, erhält eine neue visuelle Identität. Das Rebranding umfasst die gesamte Sendergruppe und betrifft alle zu France Télévisions gehörenden Fernseh- und Radiosender. Ein neues On-Air-Design, das neue Logos, Trailer und eine gemeinsame Hausschrift beinhaltet, als sichtbares Zeichen für die digitale Transformation, die sich innerhalb der Gruppe vollzogen hat.

The Guardian Logo

The Guardian im neuen Design

Die britische Nachrichtenmarke The Guardian hat seit wenigen Tagen ein neues Design. Sowohl die gedruckte Ausgabe der Tageszeitung, die Website wie auch die Apps wurden optisch grundlegend erneuert.

LAUDA Logo

Neues visuelles Erscheinungsbild für LAUDA

LAUDA, weltweit führender Hersteller von Temperiergeräten und -anlagen, hat vor dem Hintergrund des Ausbaus der Marktstellung sein visuelles Erscheinungsbild erneuert. Ein neues Corporate Design soll, wie es seitens des Unternehmen heißt, die kompromisslose Qualität und umfassende Kompetenz von LAUDA weltweit erlebbar machen.

Düsseldorf Corporate Design

„Nähe trifft Freiheit“ – Düsseldorf erhält einen neuen Markenauftritt

In Düsseldorf wurde vergangene Woche der zukünftige Markenauftritt der Stadt vorgestellt. Das neue Konzept sei, im Gegensatz zur erst vor fünf Jahren eingeführten und viel diskutierten „Smiling-D“-Dachmarke, die erste wirklich umfassende Markenstrategie für die Landeshauptstadt. Man wolle entscheidende Versäumnisse der Vergangenheit beheben, wie es von Seiten des für die neue Markenstrategie verantwortlichen Markenteams bei Düsseldorf Marketing heißt. Ein überraschend offenes Eingeständnis.