Neues Logo für Converse

Neues Logo für Converse

Converse, seit 2003 zum US-amerikanischen Sportartikelanbieter Nike zugehörig, hat sich ein neues Markenlogo zugelegt. Sich vorwärts zu bewegen sei tief in die Markenidentität verwurzelt – und das möchte man mit Hilfe eines modifizierten Logos unterreichen.

Converse hat kürzlich die eigene Markenleitlinie überarbeitet, in der es unter anderem heißt: „Converse exists to serve the daring spirit of youth with tools that enable movement(s).“ Mit „movements“ ist dabei sowohl die physische Bewegung wie auch ein kultureller Wandel gemeint. Der bekannte „star chevron“ sei die perfekte Bildmarke für diese Mission, wie es auf Cool Hunting in einem Interview mit Adam Cohn heißt, VP Global Brand Design bei Converse. Hier ein Auszug:

„The star chevron has been in use since the ’70s and we wanted to make it a major part of our identity—that part of the brief was clear: Let’s leverage an icon that’s part of our heritage that’s also representative of moving forward. The challenge was getting our name in the mix so we had to develop a new wordmark“

Bereits im Juni erfolgte die Einführung des neuen Logos in den sozialen Netzwerken. Seitdem nutzt Converse nicht mehr den Stern alleine als Profilbild, sondern die Stern-Winkel-Bildmarke, wie man sie als Abzeichen auf den Schuhen her kennt. Der Converse-Winkel vermittelt seit je her Vorwärtsbewegung. Wirklich neu ist lediglich die Wortmarke, die neuerdings die Stern-Winkel-Bildmarke, die seit den 1970ern in verwendung ist, ergänzt. Die Wortmarke sei unter Berücksichtigung der langen Tradition von Converse entworfen worden und zitiere frühere Versionen des Schriftzugs. Das kreisrunde Star-Emblem, wie es für die Chuck Taylor All Stars (Chucks) verwendet wird, bleibt wohlgemerkt erhalten.

Converse Logo Heritage, Quelle: coolhunting.com

Converse Logo Heritage, Quelle: coolhunting.com

Converse Logo – vorher und nachher

Converse Logo – vorher und nachher

Kommentar

Ein Redesign aus der Reihe: kann man so machen, muss man aber nicht. Die Wortmarke, egal welche, ist für die Markenidentität von Converse seit vielen Jahrzehnten von nur geringer Bedeutung. Stern und Winkel sind es, die das Gesicht der Marke prägen. Das Beste an diesem Redesign ist, dass beide unangetastet bleiben.

Mediengalerie

15 Kommentare zu “Neues Logo für Converse

  1. Hm, ich weiß gar nicht wieso jetzt alle von dem Stern und Winkel reden und was daran falsch und richtig ist. Diese beiden Elemente zieren schon seit Jahren genau so die Schuhe von Converse. Da hat niemand was Neues kreieren wollen…

Kommentar verfassen

Folgende HTML-Elemente können verwendet werden: <b> <i> <img src="meineurl"> <a> <blockquote>