Kölner Zoo – Neuer Name neues Logo

Kölner Zoo Logo

Der Kölner Zoo hat letzte Woche ein neues Logo der Öffentlichkeit präsentiert. Statt zwei Lemuren finden sich im neuen Logo nun ein Elefant, ein Nashorn, eine etwas deformierte Silhouette einer Giraffe sowie das Wahrzeichen der Stadt, der Kölner Dom. Entwickelt wurde das neue Erscheinungsbild von der Essener Agentur Design Ahead. Außerdem folgt die Umbenennung in „Kölner Zoo“ einer seit Jahrzehnten weit verbreiteten Umgangssprache. „Wir fahren in den Zoo Köln“ hat vermutlich niemals ein Elternpaar zu seinen Kindern gesagt. Auch der Name „Zoologischer Garten Köln“ soll ab sofort der Vergangenheit angehören. Schön, dass man sich hier an der Wortwahl der Besucher orientiert hat.

Die neue Tierauswahl in der Bildmarke bringt zum Ausdruck, dass man mit dem 20.000qm großen Elefantenpark den größten seiner Art nördlich der Alpen vorzeigen kann. Die Giraffe soll als Symbol für Weitsicht und Exotik stehen und das Nashorn für Stärke und Abenteuer, so die Pressemeldung. Also… exotisch ist die Form der Giraffe. Aufgrund der Tatsache, dass die gesamte Bildmarke als Negativ-Positiv-Lösung angelegt wurde, sind die Beine der Giraffe arg verbogen. Die Ohren des Nashorns wirken in der kleinen Darstellung zudem eher wie weitere Hörner. Ich kann mir gut vorstellen, dass beim Briefing die folgenden beiden Bildmarken als Vorlage der Agentur mit auf den Weg gegeben wurden, denn diese tauchen auch in den eigenen Medien des Zoos auf.

Zoo Logos

Im Webauftritt ist aktuell noch das alte Logo im Einsatz. Auch sonst würde dem Auftritt ein neues „Gehege“ gut tun. Etwas mehr „Auslauf“(Kreativität) wäre schön. Auch bei den beiden konkurrierenden Navigationsleisten ist nicht klar, wer das „Alphatier“ (erste Ebene) ist.

23 Kommentare zu “Kölner Zoo – Neuer Name neues Logo

  1. ich finde das alte logo des kölner zoos besser weil es einfach mehr aus gesagt hat über den zoo aber es kann natürlich daran liegen das ich das alte logo schaon seit ich noch ganz klein war kannt aber klar könnte mann ein neues logo gestalten aber vieleicht mit mehr gestalltung für kleine kinder ich denke das logo macht es für vile erst interessant aber keine schlecht idee

    Lg lisa

Kommentar verfassen

Folgende HTML-Elemente können verwendet werden: <b> <i> <img src="meineurl"> <a> <blockquote>