Start Corporate Design

Germanwings bekommt neuen Markenauftritt

41

Dass der Mutterkonzern Lufthansa seine Tochter Germanwings neu positioniert, ist schon länger bekannt. Heute nun wurde in Köln das Konzept vorgestellt. „Zum 1. Juli 2013 führt die „neue Germanwings“ ein vollkommen neues Marken- und Produktkonzept ein, das allen Gästen das „Fliegen à la carte“ ermöglicht“, wie es in der entsprechenden Pressemeldung heißt.

Bereits heute gibt es einen Vorgeschmack auf den neuen Markenauftritt. „Mit dem neuen Marken- und Produktkonzept ändert sich bei Germanwings auch das Logo. Kernelement ist ein stilisiertes „W“ in Brombeer und Gelb, das die „Wings“ aus der Marke Germanwings in ein prägnantes Icon überträgt. Alle Flugzeuge der Airlinewerden nach Einführung des neuen Markenkonzepts  ab 1. Juli 2013 sukzessive in dem neuen Design lackiert.“

Der Schriftzug ist, wie auch bei der Lufthansa, nun in der Helvetica gesetzt – Ausdruck der Zugehörigkeit zum Mutterkonzern. Damit ist auch klar: die Corporate-Farben bleiben erhalten. Im Vorfeld wurde ob der Neuausrichtung durch Lufthansa spekuliert, Germanwings würde komplett im CD der Lufthansa aufgehen und dadurch seine Eigenständigkeit als Marke, zumindest visuell, weitestgehend verlieren. Germanwings verfügt im neuen Markenauftritt nun über eine Bildmarke, die auch einzeln in Szene gesetzt werden kann. Auf den Flugzeugen wird sie die Heckflosse zieren.

Verantwortlich für das Redesign ist KW43.

Die neue Germanwings

41 Kommentare

Kommentieren


1 + = 8

Folgende HTML-Elemente können verwendet werden: <b> <i> <img src> <a> <blockquote>