Überspringen zu Hauptinhalt

Full RSS-Feed

Bislang war der dt-Feed mit einer Zeichenbegrenzung versehen. Nach 400 Zeichen kam nur noch „…“. Seit ein paar Tagen nun beinhaltet der dt-Feed den gesamten Text samt Bilder. Auf das er in den einschlägigen Nachrichten-Aggregatoren die bestmögliche Figur machen möge.

Persönliche News-Streams, die sich mit Hilfe von Apps wie Flipboard, Pulse, Zite oder Google Currents anlegen lassen, sind einfach zu überzeugend, die Kombination aus Presseschau und Bewegungen aus den sozialen Netzwerken ist zu smart, als dass man in diesem Umfeld das dt lediglich als gekürzte Fassung anzeigen sollte. Sicherlich gibt es Möglichkeiten, den gekürzten Feed in einen kompletten umzuwandeln, siehe fulltextrssfeed, 100% sauber ist die Darstellung auf diesem Umwege jedoch nicht.

So angelt man mit dem iPad

mit dem iPad angeln

Ich dachte, ich hätte schon alles über das iPad gelesen. Heute wird mir das gute Stück bei einem Kurzbesuch auf GMX in einem „Gewinnspiel“ als PopUnder ungefragt untergejubelt. Auf der Aktionsseite, die auf den klingenden Domainnamen ipad.wgsrv.de hört, kriegt man nun erklärt, was eigentlich „ein Apple iPad ist“. Die Feature-Liste ist wirklich beeindruckend. Wo krieg ich das Ding?

dummy

Linktipp am Sonntag – iPads Zukunft

Von allen Einschätzungen, die derzeit zum Thema „Chancen des iPads“ kursieren, hinterlässt das Interview mit der Medienberaterin Katja Riefler auf Meedia.de mit den besten Eindruck. Ich teile viele ihrer Ansichten. iPad und WePad, sind nicht mehr aber auch nicht weniger, als eine zusätzliche Plattform, die vor allem von der Spiele-Industrie befeuert werden wird.

An den Anfang scrollen