British Midland mit neuem Markenauftritt

British Midland mit neuem Markenauftritt

Die Lufthansa-Tochter* British Midland International (bmi) hat dieser Tage ein Redesign vollzogen. Im Rahmen einer Überprüfung der Markenpositionierung entschied man sich, den ausgeschriebenen Firmennamen stärker zu betonen. So wurde im neuen Logo die Abkürzung „bmi“ verkleinert und in einer Kreisfläche platziert.

Finnair erneuert visuelle Identität

Die Fluggesellschaft Finnair erneuert ihre visuelle Identität. Im Rahmen der im Frühjahr dieses Jahres vorgestellten „Vision 2020″, wird das komplette Corporate Design inklusive des Firmenlogos, das Design der Flugzeugflotte (Interior/Exterior) und auch die Uniformen der Mitarbeiter erneuert.

EADS ordnet seine Marken

Der europäische Luft- und Raumfahrtkonzern EADS ordnet anlässlich des zehnjährigen Firmenjubiläums seinen Markenauftritt. Sowohl der Auftritt der Dachmarke, als auch das Erscheinungsbild der Unternehmensbereiche Airbus, Eurocopter, Astrium und Cassidian wurden modifiziert.

dummy

kurz gesagt (16)

Als „Merger of Equals“ wird von offizieller Seite der Zusammenschluss von United Airlines und Continental Airlines bezeichnet. Das kommt einem bekannt vor. Das zukünftige gemeinsame Logo schaut so (Screenshot) aus. Sehr schade, dass diese prägnante Wortbildmarke (Screenshot) damit nicht mehr fortgeführt wird. Hier gehts zur Microsite zum Zusammenschluss Die Universität Witten/Herdecke freut sich über ihren … Read more

Tuifly Relaunch 09

Nach einem eher sanfteren Eingriff im letzten Jahr (dt berichtete: Tuifly Relaunch 08) stellt die Fluggesellschaft Tuifly erneut ihren Webauftritt um, diesmal wesentlich nachhaltiger.

Air France hat ein neues Logo

Bei unseren Nachbarn ist derzeit viel Bewegung in den Marken und ihrem Erscheinungsbild. Nach Citroën präsentiert nun Air France eine neue visuelle Identität und beweist dabei, dass Größe und Eleganz durchaus zusammenpassen.

Jobbörse für Kreativschaffende