Überspringen zu Hauptinhalt

Strange Beasts

Beim Augmented-Reality-Spiel „Strange Beasts“ können Anwender Monster kreieren und mit diesen interagieren. Die Möglichkeiten sind grenzenlos.

Sehenswerter Sci-Fi-Kurzfilm von Magali Barbé.

Teilen

Dieser Beitrag hat 5 Kommentare

  1. .. und wo ist die Grenze? Fiktion = Zukunft?
    Erschafft man sich auch eine digitale Familie?
    Die Menschen isolieren sich dadurch immer mehr voneinander.

Kommentare sind geschlossen.

An den Anfang scrollen