Kung Fu Motion Visualization

Tobias Gremmler, derzeit Gastprofessor an der City University of Hong Kong, School of Creative Media, hat im Rahmen eines Projektes Bewegungssequenzen von Kung-Fu-Meistern eingefangen und sie in 3D-Renderings ĂĽberfĂĽhrt. Herausgekommen sind faszinierende grafische Figuren, die die Dynamik von Kung Fu veranschaulichen.

The Diatomist

Klaus Kemp ist seit seiner Jugend von der Formenvielfalt und -schönheit von Kieselalgen (Diatom) fasziniert. Ein inspirierender Mikrokosmos, in den uns Filmemacher Matthew Killip mit seiner Kurzdoku eintauchen lässt.