Überspringen zu Hauptinhalt

Designwettbewerb: „Ready To paint“

Die in der Fahrradbranche tätigen Unternehmen OPEN Cycle und DT Swiss richten unter dem Motto „Ready to paint“ einen Designwettbewerb aus. Der Wettbewerb richtet sich vornehmlich an Künstler, Designer sowie Studierende der Fachrichtung Kunst, Design, Visuelle Kommunikation und ruft diese auf, Entwürfe für ein solches „customized“ Design einzureichen.

Le Tour de Farce

Tour de Farce

Was für ein unglaublicher Image-Schaden! Spontan dachte ich an das Tankerunglück der Exxon Valdez Ende der Achtziger. Die Krise bei Vattenfall erscheint dagegen wie eine Bagatelle, um ein französisches Wort zu verwenden. In der Tat braucht das Unternehmen Tour de France eine Revolution, wie es ihr Chef Christian Prudhomme ausgedrückt hat. Nachdem die öffentlich rechtlichen Sender hierzulande aus der Übertragung ausgestiegen sind und die Teams Astana und Cofidis das Weite suchten, wurde nun auch der bislang führende der Gesamtwertung Michael Rasmussen vom eigenen Rabobank-Team ausgeschlossen. Ich frage mich, welcher Sportler einen Sieg unter solchen Umständen will? Er hat keinen Wert.

Es ist mir ein Rätsel, wie Unternehmen z.B. T-Mobile, Gerolsteiner und viele andere weiterhin Millionen Euro in Sponsorengelder stecken, die alles andere als einen positiven Image-Transfer bewirken. Liebe Unternehmen, steckt das Geld doch bitte lieber in die Erhaltung oder Ausbau Eurer Arbeitsplätze. Der dadurch erzielte Image-Gewinn ist ungleich höher. Welch eine Farce!

An den Anfang scrollen