Domradio Logo

Domradio eckt mit neuem Senderlogo an

Der christliche H├Ârfunksender Domradio, seit 2000 offizieller Sender des Erzbistums K├Âln, bekommt derzeit mehr Aufmerksamkeit als es den Betreibern recht sein d├╝rfte. Ein auf der Spitze stehendes, rotes Dreieck, wie es zur Kennzeichnung von H├Ąftlingen in Konzentrationslagern verwendet wurde, ist zum Entsetzen vieler H├Ârer das neue Logo des Radiosenders. Die Verantwortlichen im Sender sehen hingegen keinerlei Zusammenhang.

Jobb├Ârse f├╝r Kreativschaffende