Start Die Tourismuslogos der Länder

Die Tourismuslogos der Länder

Inhalt

Europa / Europe

Afrika / Africa

Asien / Asia

Ozeanien / Oceania

Nordamerika / North America

Mittelamerika / Middel America

Südamerika / South America

Grafik: Alle Länderlogos

Country Logos – Tourism, National Branding | JPEG, 790KB

Wahl zum schönsten Logo

Hinweis: Die Wahl ist beendet. Die positive Bewertung für das Logo Australiens bezieht sich auf die folgende Version Australia Logo, die seit Ende 2012 nicht mehr in Verwendung ist.

 

Welches Land hat das schönste Logo?

  • Peru (22%, 210 Stimmen)
  • Australia (7%, 66 Stimmen)
  • Denmark (5%, 47 Stimmen)
  • Bahamas (4%, 43 Stimmen)
  • Brazil (4%, 41 Stimmen)
  • Egypt (4%, 34 Stimmen)
  • Polska (3%, 27 Stimmen)
  • Haiti (3%, 25 Stimmen)
  • Spain (2%, 24 Stimmen)
  • Japan (2%, 23 Stimmen)
  • Norway (2%, 21 Stimmen)
  • Finland (2%, 20 Stimmen)
  • Turkey (2%, 18 Stimmen)
  • Switzerland (2%, 15 Stimmen)
  • Vietnam (2%, 15 Stimmen)
  • Czech Republic (1%, 13 Stimmen)
  • Holland (1%, 12 Stimmen)
  • Singapore (1%, 12 Stimmen)
  • Lithuania (1%, 11 Stimmen)
  • Germany (1%, 11 Stimmen)
  • Indonesia (1%, 11 Stimmen)
  • Argentina (1%, 11 Stimmen)
  • Oman (1%, 10 Stimmen)
  • England (1%, 9 Stimmen)
  • Slovenia (1%, 9 Stimmen)
  • Austria (1%, 9 Stimmen)
  • Latvia (1%, 9 Stimmen)
  • Namibia (1%, 8 Stimmen)
  • France (1%, 8 Stimmen)
  • Bhutan (1%, 7 Stimmen)
  • Liechtenstein (1%, 7 Stimmen)
  • Brunei (1%, 6 Stimmen)
  • United Kingdom (1%, 6 Stimmen)
  • United States of America (1%, 6 Stimmen)
  • Estonia (1%, 5 Stimmen)
  • Croatia (1%, 5 Stimmen)
  • New Zealand (1%, 5 Stimmen)
  • Serbia (1%, 5 Stimmen)
  • Wales (1%, 5 Stimmen)
  • Jordan (1%, 5 Stimmen)
  • India (0%, 4 Stimmen)
  • Honduras (0%, 4 Stimmen)
  • Mongolia (0%, 4 Stimmen)
  • Romania (0%, 4 Stimmen)
  • Samoa (0%, 4 Stimmen)
  • Seychelles (0%, 4 Stimmen)
  • Sri Lanka (0%, 4 Stimmen)
  • Tonga (0%, 4 Stimmen)
  • Bosnia and Herzegovina (0%, 4 Stimmen)
  • Costa Rica (0%, 4 Stimmen)
  • Albania (0%, 4 Stimmen)
  • Ecuador (0%, 4 Stimmen)
  • Montenegro (0%, 3 Stimmen)
  • Azerbaijan (0%, 3 Stimmen)
  • Italia (0%, 3 Stimmen)
  • Malawi (0%, 3 Stimmen)
  • Portugal (0%, 3 Stimmen)
  • Panama (0%, 3 Stimmen)
  • Mexico (0%, 3 Stimmen)
  • Sweden (0%, 2 Stimmen)
  • Bahrain (0%, 2 Stimmen)
  • St. Lucia (0%, 2 Stimmen)
  • Nepal (0%, 2 Stimmen)
  • Colombia (0%, 2 Stimmen)
  • Sierra Leone (0%, 2 Stimmen)
  • Ireland (0%, 2 Stimmen)
  • Bulgaria (0%, 2 Stimmen)
  • Zambia (0%, 2 Stimmen)
  • Venezuela (0%, 2 Stimmen)
  • Iceland (0%, 2 Stimmen)
  • Hungary (0%, 2 Stimmen)
  • Jamaica (0%, 2 Stimmen)
  • Georgia (0%, 2 Stimmen)
  • Cambodia (0%, 2 Stimmen)
  • Uruguay (0%, 2 Stimmen)
  • Yemen (0%, 2 Stimmen)
  • Trinidad & Tobago (0%, 2 Stimmen)
  • Barbados (0%, 2 Stimmen)
  • Algeria (0%, 2 Stimmen)
  • Botswana (0%, 1 Stimmen)
  • Scotland (0%, 1 Stimmen)
  • Qatar (0%, 1 Stimmen)
  • Slovakia (0%, 1 Stimmen)
  • Belgium (0%, 1 Stimmen)
  • Thailand (0%, 1 Stimmen)
  • Togo (0%, 1 Stimmen)
  • St. Kitts & Nevis (0%, 1 Stimmen)
  • Tunisia (0%, 1 Stimmen)
  • St. Vincent & the Grenadines (0%, 1 Stimmen)
  • South Africa (0%, 1 Stimmen)
  • Gambia (0%, 1 Stimmen)
  • Maldives (0%, 1 Stimmen)
  • Marocco (0%, 1 Stimmen)
  • Mauritius (0%, 1 Stimmen)
  • Malaysia (0%, 1 Stimmen)
  • Chile (0%, 1 Stimmen)
  • Papua New Guinea (0%, 1 Stimmen)
  • Guatemala (0%, 1 Stimmen)
  • Israel (0%, 1 Stimmen)
  • Greece (0%, 1 Stimmen)
  • Philippines (0%, 1 Stimmen)
  • Vanuatu (0%, 0 Stimmen)
  • Dominican Rep. (0%, 0 Stimmen)
  • El Salvador (0%, 0 Stimmen)
  • Grenada (0%, 0 Stimmen)
  • Fiji (0%, 0 Stimmen)
  • Laos (0%, 0 Stimmen)
  • Armenia (0%, 0 Stimmen)
  • Antigua and Barbuda (0%, 0 Stimmen)
  • Andorra (0%, 0 Stimmen)
  • Uzbekistan (0%, 0 Stimmen)
  • Korea (0%, 0 Stimmen)
  • Madagascar (0%, 0 Stimmen)
  • Malta (0%, 0 Stimmen)
  • Burundi (0%, 0 Stimmen)
  • Russia (0%, 0 Stimmen)
  • Canada (0%, 0 Stimmen)
  • Paraguay (0%, 0 Stimmen)
  • Pakistan (0%, 0 Stimmen)
  • Belize (0%, 0 Stimmen)
  • Luxembourg (0%, 0 Stimmen)
  • Solomon Islands (0%, 0 Stimmen)
  • Nicaragua (0%, 0 Stimmen)
  • Belarus (0%, 0 Stimmen)
  • Cyprus (0%, 0 Stimmen)
  • Monaco (0%, 0 Stimmen)
  • Swaziland (0%, 0 Stimmen)
  • Tanzania (9%, 0 Stimmen)

Abgegebene Stimmen: 965

Loading ... Loading ...

27 Kommentare

  1. Ob Papua-Neuguinea zu Asien oder Ozeanien gehört, darüber lässt sich streiten – in Afrika liegt es sicher nicht.

    @Ma!ke: ich bin im Design-Fachterminus nicht gut genug bewandert, um etwas zur Wort- und Bildmarke zu erklären, darum kurz: DK sieht einfach wahnsinig gut aus. Und das, obwohl Herzen schon sehr abgedroschen sind.

  2. danke, tolle übersicht, die einen fast erschlägt. viele tolle bunte logos dabei, die aAppetit auf urlaub machen! am meisten überzeugt mich peru, eigenständig, völlig klare botschaft und zeitlos. ein klassiker der nicht langweilig wirkt!

  3. Danke für die Übersicht. Das einzige Logo, das auf den ersten schnellen Blick so richtig “catchy” ist (wahrscheinlich weil schon etwas älter, bekannt und gelernt) ist imho Spanien.

  4. Griechenland und Deutschland sind schrecklich und könnten auch Logos für Kapitalgesellschaften oder IT-Unternehmen sein. Das Logo der Mongolei ist auch nicht gerade der Hit.
    Die weite Mehrheit jedoch ist wirklich großartig und macht Appetit auf Urlaub. Eigentlich unmöglich, da einen Favoriten zu nennen.
    Tolle Zusammenstellung im Übrigen.

  5. Es wäre toll, wenn unter den Logos das Land als dynamischer Text stehen würde. Wenn man zu einem Land springen möchte, dann kann man einfach die Browser-Suche nutzen und muss nicht ewig lang suchen …
    Danke für deine Arbeit!

  6. Danke, für die tolle Zusammenstellung!
    Als Master-Studentin des EMTM – European Master in Tourism Management, hab ich eine wissenschaftliche Arbeit zum Thema: Germany – the travel destination? How effective is the tourism logo of Germany for its branding/image as a destination from the perspective of young travelers? verfasst. Die Ergebnisse meiner Studie spiegeln die hier ebenfalls zum Ausdruck gebrachte Meinung wieder: nur 3% aller Befragten (n=100, Altersgruppe 18-29) kennen das deutsche Tourismuslogo, die Bedeutung des Logos ist unklar bzw. spiegelt es laut Mehrheit der Befragten kein einzigartiges Image von Deutschland wider.
    Sollte die DZT eventuell einen Relaunch in Betracht ziehen?

    Bei Interesse: eine Zusammenstellung der wichtigsten Ergebnisse meiner Studie, z.B. wie das Logo verbessert werden könnte und was für ‘young international traveler’ Deutschland gegenüber anderen Tourismusdestinationen einzigartig macht, findet ihr auf: http://www.manoukdesign.com/germany-the-travel-destination/

  7. ich habe die Zusammenfassung deiner Arbeit nur überflogen, nur halte ich es für ungeschickt einen wettbewerb für die Entwicklung eines neuen tourismus-logos zu starten. in der Regel gibt es kein vernünftiges briefing, die Kommunikation zwischen Auftraggeber und -nehmer ist freundlich gesagt eingeschränkt und die Auswahl meist intransparent.

    kurz gesagt: Wettbewerbe sowie Ergebnisse des Wettbewerbs sind in der Regel einfach purer mist. Wettbewerbe surfen auf einer Discounter-schiene und bekommen dann eben auch nur Sonderangebote.

    • @Daniel Costa Rica ist seit der Besprechung des neuen Markenauftritts enthalten (Link). Vermutlich hast Du es in der Vielzahl an Logos einfach übersehen. Was die Klassifizierung betrifft: diese wurde soeben um die Rubrik „Mittelamerika“ erweitert. Dank Dir für die Anregung.

Kommentieren


+ 9 = 14

Folgende HTML-Elemente können verwendet werden: <b> <i> <img src> <a> <blockquote>