VDDI führt neues Logo ein

VDDI Logo

Kurz vermeldet: Der Verband der Deutschen Dental-Fabrikanten VDDI führt ein neues Logo ein. Nach 20 Jahren sollte ein visuelles Erkennungszeichen her, das „den Wandel des Verbandes von einem überwiegend deutschen zu einem weltoffenen Herstellerverband angemessen widerspiegelt“, so heißt es in der Pressemeldung.

Der Verband der Deutschen Dental-Industrie ist eine Gemeinschaft aus ca. 200 Mitgliedern, zu der sowohl inhabergeführte Familienunternehmen, als auch Unternehmen von Weltkonzernen gehören. Nach eigenem Bekunden ist die VDDI Vorreiter für neue, innovative Produkte und Lösungsmöglichkeiten für die Arbeitsfelder in der Zahnarztpraxis und im zahntechnischen Labor.

Während man im Vorgänger noch die Form eines Zahns ausmachen konnte, ist die neue Bildmarke zwar bunter aber auch unspezifischer. Aufgrund der eingeschobenen Wortmarke ergibt sich ein völlig neuer Aufbau. Verantwortlich für das Redesign, zu dem neben dem Logo die gesamte Geschäftsausstattung sowie auch der noch bevorstehende Relaunch der Website gehören, zeichnet die Marx Werbeagentur.

23 Kommentare zu “VDDI führt neues Logo ein

  1. Ich finde das Logo passend. Es erinnert an einen bunten Riesenlolli. Und der wiederrum bringt den Zahnärzten Kundschaft. Macht doch Sinn. Ich hätte vielleicht noch nen Schokoriegel eingebaut, damit’s noch etwas deutlicher wird ;)

Pingbacks

Kommentar verfassen

Folgende HTML-Elemente können verwendet werden: <b> <i> <img src="meineurl"> <a> <blockquote>