Typodarium 2020

Typodarium 2020

So langsam kommt das Jahr 2020 näher. Das als Tagesabreißkalender konzipierte Typodarium bietet Jahr für Jahr Typo-Inspiration vom Feinsten. Die Ausgabe 2020 enthält die aktuellsten Schrift-Trends, abgefahrene Displaytypen, neueste Brotschriften und andere Leistungsbeweise der vitalen Type-Community. Im dt wird ein Exemplar verlost.

Die Vorderseiten des Typodariums machen es zum Kalender, die Rückseiten hingegen sind ein als Kalender „getarntes“ aktuelles Schriftmusterbuch. Wem die Abreißzettel zum Wegschmeißen zu schade sind, kann diese in der zugehörigen soliden Sammelbox aufbewahren, um so das ganze Jahr über Zugriff auf die von Raban Ruddigkeit und Lars Harmsen zusammengetragene Inspirationsquelle zu haben.

Infos zum Kalender

Titel: Typodarium 2020 – Ein Tages-Abreißkalender mit 366 frischen Fonts
Text englisch
384 Tagesblätter in 12 Farben
Format 8,5 x 12 cm
Verpackt in einer soliden Sammelbox
Preis: 19,80 Euro
Link zur Verlagsseite: typografie.de | Typodarium 2020

Verlosung

Um die Chance auf ein Gratisexemplar zu haben, bitte bis zum 25. November die folgende Frage beantworten: Welches ist für Dich im Jahr 2020 das schönste Datum? Warum?

Mediengalerie

166 Kommentare zu “Typodarium 2020

  1. 23. Januar 2020,da feiert meine Tochter ihren 40. Geburtstag und wir sind froh, dass die Familie gemeinsam diesen Tag erleben darf

  2. Am 16.02.2020 wird mein süßer Lockenkopf schon 4 Jahre. Ein großes Mädchen!

    Eure Kalender sehen sehr schick aus!

  3. Der 06.07.2020 Mein Großer wird 10 Jahre. Wahnsinn, wo ist die Zeit hin?! Dafpr ist ein Kalender immer gut! Danke

  4. Das schönste Datum 2020 ist der 23.02., weil wir da die diamantene Hochzeit von meiner lieben Oma und meinem lieben Opa feiern :)

  5. Der 1.2.2020 weil ich da Geburtstag habe und am selben Datum dieses Jahr meine Eltern ihren kombinierten 120. feiern.

    120
    1.2.2020

  6. Das schönste Datum 2020 ist für mich der 27.11.2020. Da an diesem Tag meine Tochter 13 Jahre alt wird und ich nur noch Teenager im Haus habe – neben mir und meinem Mann :-)

  7. Das wird der 1.März sein, wenn ich meine Probezeit bei meinem neuen Arbeitgeber überstanden habe. Juchu!!!!