Sketchnotes Buch

Sketchnotes – Visuelle Notizen für Alles

Informationen prägen sich besser ein, wenn wir Geschriebenes oder Gesprochenes mit Bildern verbinden können. Warum also nicht die eigenen Aufzeichnungen mit Bildern versehen, sodass man die Informationen besser aufnimmt und länger behält. Nadine Roßa, Designerin mit Liebe für Illustration und Autorin bei Design made in Germany, hat mit „Sketchnotes“ ein Buch veröffentlicht, das den Leser dazu animiert, selbst Sketchnotes einzusetzen. Zwei Exemplare warten auf dt-Leser.

Schrottreifes im Zeitraffer

Paul White hatte schon immer eine Vorliebe fĂĽr Fahrzeuge. Die von ihm gezeichneten Schrottautos sind auch in Galerien zu sehen. Dieses Mal kann man ihm bei seiner Arbeit ĂĽber die Schulter schauen.

BlackLetter Sketchbook

Wo wir schon beim Zeichnen sind. Seb Lester, englischer Schriftgestalter und Illustrator, zeichnet das Alphabet in Frakturschrift. Toll jemandem ĂĽber die Schulter zu schauen, der sein Handwerk so versteht.