Überspringen zu Hauptinhalt

Weiter voRWEg gehen

RWE Relaunch

Kurz vermeldet sei der Relaunch von RWE, den es am 01. Oktober gab. Interessant ist sicherlich die individuelle Website-Moderationslösung auf der Startseite, bei der die Website detailliert vorgestellt wird, durchaus unterhaltend aber nicht ohne unfreiwillig komisch zu wirken, zumindest beim „Blitzlichtgewitter“.

Trend – Moderierte Websites

Moderierte Websites

„Guten Tag. Schön, dass sie heute im Design Tagebuch vorbeischauen. Wenn sie möchten begleite ich sie auf den nächsten Seiten, um ihnen mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.“ So ähnlich könnte der Wortlaut sein, den die Dame im Business-Kostüm an dieser Stelle zum besten gibt. Die Wahrscheinlichkeit ist allerdings sehr gering, dass ein Website-Moderator irgendwann einmal an dieser Stelle in Erscheinung tritt. Auf anderen Websites ist die Wahrscheinlichkeit auf solch einen „real avatar“ zu stoßen in letzter Zeit allerdings stark gestiegen. Anbieter respektive Produkte wie Modsite, Yaoti, und Visual Acting tauchen auf dem deutschen Markt auf und werben um die Gunst von Firmen und Institutionen.

An den Anfang scrollen