Überspringen zu Hauptinhalt
Accor Logo, Quelle: Accor

Hotelgruppe Accor ordnet ihr Markenportfolio

Accor Logo, Quelle: Accor

Die Hotelgruppe Accor stellt sich und ihre Marken neu auf. Hervorgegangen aus dem Zusammenschluss der Novotel SIEH Gruppe mit Jacques Borel International im Jahr 1983 fällt dem Unternehmensname Accor zukünftig ebenso eine größere Rolle zu wie der Marke ibis.

Japan Airlines kehrt zurück zum Kranich-Logo

JAL Japan Airlines Logo

Japan Airlines (JAL) führt im April dieses Jahres im Rahmen einer Umstrukturierung wieder ihr altes Unternehmenszeichen ein. Das von 1959 bis 2002 genutzte Kranich-Logo („Tsuru“) wird im Frühjahr wieder als visuelles Erkennungszeichen der Fluggesellschaft eingesetzt.

Flughafen Frankfurt Hahn CD – nachgefasst

Flughafen Frankfurt Hahn Logo mit red dot design award ausgezeichnet

Als mich heute eine E-Mail erreichte, war die Verwunderung groß. Das im März dieses Jahres im dt vorgestellte neue Corporate Design des Flughafen Hahn, zählt zu den Gewinnern des red dot design awards 2010 in der Kategorie communication design. Vor allem aufgrund des Maskottchens, einem „Hähnchen“, fand das vorgestellte CD hier im Blog kaum Zuspruch. Genauer gesagt, es wurde von den Lesern verrissen. Trotz harscher Kritik und Häme und ungeachtet der Pressemeldung, die an Peinlichkeit kaum zu übertreffen ist, wurde die Arbeit von Projekttriangle nun also mit dem namhaften red dot design award ausgezeichnet. Was ist nun der Hahn’sche Gockel? Ein Grund zum Fremdschämen oder ist er ein echter Siegertyp? Wie begründet sich die Unterschiedlichkeit bei der Bewertung des Corporate Designs? Das Beispiel zeigt, wie schwer die Suche nach gutem Design ist. Manchmal gleicht sie einer Gratwanderung zwischen Formvollendung und schlechtem Geschmack.

Mexicana führt neues CD ein

Mexicana Anzeige

Die Fluggesellschaft Mexicana, Mexikos zweitgrößte Airline hinter Aeromexico, hat am 27. November dieses Jahres ein neues Corporate Design vorgestellt. Firmenlogo und Flugzeuglackierungen unterscheiden sich deutlich von ihren Vorgängern. Die Website wurde auf ein neues CSS-Design angepasst.

Update 02.12.2008, 19:15 Uhr: Nun mit hochauflösender Logoversion, die mir direkt von der Airline zur Verfügung gestellt wurde.

An den Anfang scrollen