EU2019FI Visual Identity – Recycling, Quelle: eu2019.fi

Finnische Regierung setzt bei der visuellen Identität ihrer EU-Ratspräsidentschaft auf Upcycling

Der Vorsitz im Rat der Europäischen Union wechselt zwischen den EU-Mitgliedsländern gemäß einer festgelegten Reihenfolge alle sechs Monate. Mit jedem Wechsel ändert sich auch die visuellen Identität der EU-Ratspräsidentschaft. Statt ein völlig neues Erscheinungsbild entwickeln zu lassen setzt die finnische Regierung auf ein Design, das in ähnlicher Form bereits 2006 zur Anwendung kam.

Jobbörse für Kreativschaffende