Überspringen zu Hauptinhalt
frisch im Netz

Frisch im Netz – September 2013

frisch im Netz

Die September-Ausgabe von „Frisch im Netz“. Wieder mit den jüngsten Relaunchs der vergangenen Tage/Wochen. Mit dabei sind Stern.de, Neon.de, Deutsche-Bank.de, FCK.de und Uni-Trier.de. Soviel vorab: in dieser Ausgabe gibt es mehr Schatten als Licht zu sehen.

Frisch im Netz – Juli 2013

frisch-im-netz

Die Juli-Ausgabe von „Frisch im Netz“ beinhaltet die jüngsten Relaunchs, in diesem Fall auch aus den Vormonaten. Alle Relaunchs im Detail zu besprechen, wäre zu viel des Guten, so soll die folgende Sammlung als Bewegungsmelder dienen.

Die gruseligsten Seiten im Netz – Trier.de

Trier Spooky Award

Willkommen in der wohl ältesten Stadt Website Deutschlands! Ein Besuch auf Trier.de gleicht einem Ausflug in historische Zeiten. Zeiten, in denen Websites mit Hilfe von Framesets angelegt und mit einem coolen Gästebuch ausgestattet waren. Und das waren die Zeiten, in der das Web noch nicht das Dialoginstrument war, das es heute ist. Während andernorts fleißig gebloggt und getwittert wird, verschickt man in Trier digitale Postkarten, „kostenlos“, versteht sich. Heute machen wir einmal Sightseeing in der Webantike.

An den Anfang scrollen