Überspringen zu Hauptinhalt

Neues Logo für DERTOUR

Der Reiseveranstalter DERTOUR, als Teil der DER Touristik Group seit 2000 zur Rewe Group zugehörig, erhält ein neues Logo. Mit dem neuen Logo rückt der Veranstalter näher an den Markenkern der vor drei Jahren eingeführten Dachmarke DER Touristik.

Bahrain positioniert sich als Tourismusmarke

Bahrain Tourism Logo

Im Königreich Bahrain, mit rund 1,3 Millionen Einwohnern der kleinste Staat Vorderasiens, soll ein neuer Markenauftritt dazu beitragen, die Tourismuswirtschaft anzukurbeln. Unter dem Motto „Ours. Yours.“ wurde dieser Tage die neue visuelle Identität des Landes präsentiert.

Äthiopien ist jetzt „Land of Origins“

Ethiopia Tourism Logo

Mit dem kürzlich gelaunchten Webauftritt ethiopia.travel beginnt für Äthiopien die Zeit als Tourismusmarke. Ein denkbar schlechter Zeitpunkt für eine solche Geburtsstunde, denn das Land wird derzeit von der schlimmsten Dürre seit 30 Jahren heimgesucht. Branding als rettender Strohhalm?

Neues Tourismuslogo für Thailand

Die staatliche Tourismusbehörde Thailands, Tourism Authority of Thailand (TAT), hat dieser Tage ein neues Logo vorgestellt. Premiere feierte das überarbeitete „Amazing Thailand“-Logo auf der Tourismus-Messe World Travel Market in London Anfang dieses Monats.

Katar wird Destinationsmarke

Qatar Wordmark

Die staatliche Tourismusbehörde von Katar (Qatar Authority for Tourism, QTA) hat im Rahmen der Londoner Fachmesse World Travel Market einen neuen Markenauftritt vorgestellt, mit dem Katar als Premium Reiseziel positioniert werden soll.

Dublin – „A Breath of Fresh Air“

Dublin – A Breath Of Fresh Air

Visit Dublin, die der nationalen Tourismusbehörde Irlands unterstellte Tourismusmarke, erhält im Zuge eines Rebrandings ein neues Logo. Mit Hilfe des neuen Designs möchte man die Einzigartigkeit der Hauptstadt Irlands unterstreichen. Mit Blick auf die Wortmarke, die in der Tat Originalität vermittelt, scheinen die gewählten Gestaltungsmittel gut gewählt.

An den Anfang scrollen