Überspringen zu Hauptinhalt

Ein neues Zuhause – Toom neu gestrichen

Toom Baumarkt Relaunch

Die Baumarktkette hat ihren Internetauftritt neu gestrichen. Viel mehr Worte muss man ansonsten nicht verlieren. Statt mit einem neuen, weniger schrillen Stylesheet plus neuem Logo einfach überzupinseln, hätte man erst einmal ordentlich verputzen und grundieren sollen. Die Framset-Lösung bröckelt an jeder Ecke. Die gesamte Branche hat ganz offensichtlich das Thema Online-Shopping noch nicht für sich entdeckt. Einzige Ausnahme ist Obi.

Den Meta-Angaben kann man entnehmen, dass die Firma CMF den Auftritt realisiert hat.

Danke an Christoph für den Hinweis.

An den Anfang scrollen