Staatstheater Hannover – Logo, Quelle: Staatstheater Hannover

Neues Erscheinungsbild fĂĽr Staatstheater Hannover

Die Niedersächsischen Staatstheater in Hannover erleben dieser Tage einen Neustart. Bei den Sparten Oper und Schauspiel gab es jeweils einen Intendanzwechsel, und unter der neuen künstlerischen Leitung ändert sich zudem das visuelle Erscheinungsbild.

Staatsoperette Dresden Logo, Quelle: Staatsoperette Dresden

Staatsoperette Dresden mit neuer visuellen Identität

Mit Kathrin Kondaurow hat die Staatsoperette Dresden zur Spielzeit 2019/2020 nicht nur eine neue Intendantin bekommen, auch die visuelle Identität des Hauses hat sich gewandelt. Es ist bereits das zweite umfassende Redesign, das bei der Staatsoperette Dresden in kurzer Zeit vollzogen wurde.

Staatsoper Stuttgart Logo 2018

Staatstheater Stuttgart erhalten neues Erscheinungsbild

Die Staatstheater Stuttgart stehen vor einem Neustart. Gleich mit drei neuen Intendanten geht das Drei-Sparten-Theater in die Spielzeit 2018/2019. Mit dem Neuanfang ändert sich auch das Erscheinungsbild der Sparten Oper, Ballett und Schauspiel.

Hamburgische Staatsoper im neuen Erscheinungsbild

Die Hamburgische Staatsoper, bereits 1678 gegründet und damit erstes öffentliches Opernhaus in Deutschland, hat seit der Spielzeit 2015/2016 mit dem Schweizer Georges Delnon und dem Japaner Kent Nagano nicht nur neue künstlerische Leiter, sondern auch ein neues Erscheinungsbild.

Oper Stuttgart Logo

Oper Stuttgart erhält neues Logo

Als im Herbst 2009 mit Jossi Wieler ein neuer Intendant für die Staatsoper Stuttgart benannt wurde, kündigte der Schweizer sogleich an, eine „ganz eigene Identität schaffen“ zu wollen, mit dem Ziel, „Unverwechselbarkeit“ zu erreichen, so Wieler im Interview mit den Stuttgarter Nachrichten. Mit der Spielzeit 2011/2012 ändert sich nun nicht nur der Name der Oper – „Staats“ verschwindet aus dem Namen –, sondern auch das Erscheinungsbild.

Jobbörse für Kreativschaffende