Überspringen zu Hauptinhalt

Bewegung bei der Sportmarke Rossignol

Rossignol Logo

Offenbar schon seit Längerem in Gebrauch ist das neue Markenzeichen des Herstellers für Sportausrüstung Rossignol, der im letzten Jahr sein 100-jähriges Bestehen feierte. Sowohl auf der Website, in den hinterlegten PDF-Broschüren, auf den Produkten und auch auf der diesjährigen sogenannten „Demo Tour“ ist das neue Logo zu sehen.

FIFA Markenlogos

FIFA Markenlogos

Offensichtlich war der Entwurf für das Logo der Fußball-WM 2010 in Südafrika so etwas wie ein Wegbereiter für eine einheitliche Sprache der Markenlogos. Nachdem bereits einige Ableitungen kreiert wurden, präsentierte man letzte Woche das Signet für den ConfedCup 2009 – auch Konföderations-Pokal genannt –, der ebenfalls in Südafrika stattfinden soll.

A Brand New HEAD – Corporate Design

HEAD Corporate Design Logo
Ok. „Brand neu“, wie im Titel angekündigt, ist es nicht mehr. Aber immer noch interessant genug um darüber zu berichten. Die Sportmarke HEAD, hinter der übrigens ein holländisches Unternehmen steht, präsentiert sich seit Anfang des Jahres mit neuer Corporate Identity und neuer Corporate Designlinie.

Le Tour de Farce

Tour de Farce

Was für ein unglaublicher Image-Schaden! Spontan dachte ich an das Tankerunglück der Exxon Valdez Ende der Achtziger. Die Krise bei Vattenfall erscheint dagegen wie eine Bagatelle, um ein französisches Wort zu verwenden. In der Tat braucht das Unternehmen Tour de France eine Revolution, wie es ihr Chef Christian Prudhomme ausgedrückt hat. Nachdem die öffentlich rechtlichen Sender hierzulande aus der Übertragung ausgestiegen sind und die Teams Astana und Cofidis das Weite suchten, wurde nun auch der bislang führende der Gesamtwertung Michael Rasmussen vom eigenen Rabobank-Team ausgeschlossen. Ich frage mich, welcher Sportler einen Sieg unter solchen Umständen will? Er hat keinen Wert.

Es ist mir ein Rätsel, wie Unternehmen z.B. T-Mobile, Gerolsteiner und viele andere weiterhin Millionen Euro in Sponsorengelder stecken, die alles andere als einen positiven Image-Transfer bewirken. Liebe Unternehmen, steckt das Geld doch bitte lieber in die Erhaltung oder Ausbau Eurer Arbeitsplätze. Der dadurch erzielte Image-Gewinn ist ungleich höher. Welch eine Farce!

BWF (Badminton World Federation) – Neues Logo

BWF Badminton World Federation Logo

Der Badminton Weltverband hat seit dem 01. Juni ein neues Logo. Leider kann ich auch in diesem Beitrag der Bitte von Stefan nicht nachkommen und etwas Lobenswertes präsentieren. Ein „Weltverband“ tritt weiterhin im Stile einer Hobbymannschaft auf. Das neue Signet entstand im Rahmen eines Wettbewerbs, aus dem der Entwurf des Indonesiers Aboeb Luthfy als Sieger hervorging. Aboeb kann sich über 5.000 US$ freuen.

An den Anfang scrollen